Kinderhände die Bausteine stapeln

Benutzungsentgelte

Weitere Informationen

Geschwisterkindregelung

Die Geschwisterkindregelung ist eine Regelung der Gemeinde Eggenstein-Leopoldshafen. Geschwisterkinder sind Kinder einer Familie. Die Geschwisterkindregelung gilt für die Kinder einer Familie, die gleichzeitig eine kommunale oder konfessionelle gebührenpflichtige Einrichtung in Eggenstein-Leopoldshafen besuchen. Bei der Regelung gibt es das Erst-, das Zweit- und das Drittkind. Das älteste Geschwisterkind einer Familie, das eine Einrichtung besucht ist das Erstkind. Das Drittkind ist kostenlos. Die Familie muss für das Drittkind nur das Essensgeld bezahlen.

Ihre Ansprechpartnerin: