Rathaus mit Schriftzug

Gemeindenachricht

Jeder Tag bringt Neues mit sich und alles Neue bringt Veränderung.


So könnte dieses Jahr das Motto unseres Kindergartens lauten. Denn nicht nur, dass wir am 22. Juni das 50-jährige Jubiläum des Kindergartens feiern, sondern auch strukturell wird sich etwas tun. Die meisten Familien haben es schon mitbekommen; unsere grüne Gruppe wird in zweierlei Hinsicht kleiner. Es werden ab September nur noch 15 Kinder, statt 22 betreut und auch die Altersspanne wird sich auf Kinder ab 1 Jahr erweitern. Somit wird diese Gruppe dann zu einer sogenannten altersgemischten Gruppe und schafft zusätzliche Krippenplätze, die aktuell dringend in der Gemeinde benötigt werden. Um gut darauf vorbereitet zu sein, laufen im Hintergrund -und auch im Vordergrund- schon kräftig Planungen, Besprechungen, Umbaumaßnahmen, Fortbildungen und vieles mehr. Die bisher größte Veränderung ist der Umbau des Gruppenraums. Hier wurde die 2. Ebene entfernt und somit Platz und Übersicht für die Kinder geschaffen. Durch das Entfernen der Ebene ist die Einsicht des ganzen Raumes gewährleitet und auch mehr Platz für kleinere Kinder geschaffen, um sich auf dem Boden bewegen zu können. Natürlich sind die ErzieherInnen schon fleißig dabei alles an die neue Alterspanne der Kinder anzupassen. Es werden neue Tische und Stühle bestellt, Spielmaterial und Alltagsgegenstände herausgesucht und immer wieder Situationen besprochen, die den Tagesablauf betreffen. Natürlich ist wichtig, dass alle Kinder im Vordergrund stehen, nicht nur die Kleinen, daher liegt und viel daran, dass auch die älteren Kinder nicht zu kurz kommen und die bestmögliche Förderung erhalten. Regelmäßige Evaluationen werden uns noch eine ganze Weile begleiten, um den Alltag zu optimieren.

Am Tag der offenen Tür am 22. Juni 2024, anlässlich unseres Jubiläums, kann jeder gerne vorbeikommen, und sich die bisherigen Veränderungen und auch die restliche Einrichtung zu besichtigen. Sie sind herzlich eingeladen bei Kaffee & Kuchen, Spielen, Aufführungen und vielem mehr von 10-14 Uhr mit uns das Jubiläum und auch die Zukunft des Kindergartens zu feiern.

^
Redakteur / Urheber
Kita Malkasten