Rathaus mit Schriftzug

Gemeindenachricht

Prüfen Sie unbedingt die Einsehbarkeit Ihrer Hausnummer!


Bei Einsätzen der Feuerwehr oder des Rettungsdienstes geht es oft um Sekunden. Immer wieder vergeht allerdings zu viel Zeit, da die Einsatzkräfte aufgrund schlecht sichtbarer Hausnummern das Objekt nicht sofort finden. Die Feuerwehr ist auf eine gut lesbare Hausnummer angewiesen, um den Notfallort möglichst schnell zu finden.

Die Hausnummern sollten vom öffentlichen Verkehrsraum aus gut zu sehen sein, ebenso ist eine gute Beleuchtung bei Dunkelheit ratsam. Verzichten Sie am besten auf besonders kunstvoll gestaltete Zahlen und wählen Sie besser große und eindeutig lesbare Ziffern. Achten Sie bitte auch darauf dass Ihr Hausnummernschild nicht von Pflanzen überwuchert wird.

Fehlende Namen an den Briefkästen

Bei der Zustellung der Wahlbenachrichtigungen bei vergangenen Wahlen wurde deutlich, dass viele Bürgerinnen und Bürger in Eggenstein-Leopoldshafen ihre Briefkästen nicht ausreichend beschriften haben und somit die Zustellung der Wahlbenachrichtigungen nicht möglich waren. Die Wahlbenachrichtigungen wurden als unzustellbar an das Wahlamt zurückgegeben. Da in den kommenden Wochen die Wahlbenachrichtigungen für die Europa- und Kommunalwahlen verschickt werden, möchten wir an das Anbringen von Namen an Briefkästen erinnern.

Zwar ist niemand gesetzlich verpflichtet dazu, aber der Zusteller müssen prüfen können, ob Name und Adresse zwischen Brief und Briefkasten übereinstimmen. Ohne Namen am Kasten geht das nicht. Wir möchten Sie daher bitten, die Beschriftungen an Ihren Briefkästen zu überprüfen.