Rathaus mit Schriftzug

Gemeindenachricht

Lichterkinder, mit Liebe im Herzen


Unter diesem Motto fand dieses Jahr das Laternenfest im Kindergarten Malkasten statt. Wir feierten zusammen mit allen Familien, Verwandten und Bekannten gemeinsam ein Fest an dem wir unsere Lichter in die Welt hinaustrugen, um es mit allen Menschen zu teilen, so wie es auch in unserem Lied hieß:“ Doch, so gut wie wir hat es nicht jeder auf der Welt,… Wir zünden ein Licht an, dann geht vielen ein Licht auf, … Lichterkinder bringen Lächeln in Gesichter, …. Nächstenliebe ist alles, was zählt!“.

Ein Meer aus Lichtern in Form von gebastelten Fackeln, Laternen und Teelichte auf Sternen begleitete uns erst in unserem Außengelände und dann auf unserem Weg durch die Nachbarschaft, während wir unsere Gedanken zu St. Martin und Nächstenliebe durch unterschiedlichste Lieder verbreiteten.

Natürlich feierten wir auch bei Glühwein, Kinderpunsch und Würstchen im Weck unsere Liebsten und verbrachten eine gemütliche und entspannte Zeit miteinander. Am Vortag erschufen alle Kinder mit zwei Mamas aus der Einrichtung jeder seinen eigenen individuellen Dambedei, den sie an diesem Abend ebenfalls essen konnten. Ein Dankeschön an dieser Stelle an Frau Send und Frau Dürr für diese liebevolle Aktion.

Ein großer Dank auch an den Elternbeirat, alle ErzieherInnen und alle Helfer, die zu einem sehr schönen, fröhlichen und erinnerungswürdigen Abend beigetragen haben.

Lichterkinder

^
Redakteur / Urheber
Kita Malkasten