Rathaus mit Schriftzug

Gemeindenachricht

Kleine Künstler...Große Kunst


Die Kinder der roten Gruppe, des Kindergarten Regenbogenexpress, haben im Rahmen eines Upcyclingprojektes große Kunstwerke geschaffen. Der Clou: Als Material wurden hauptsächlich Dinge verwendet, die sonst im Hausmüll gelandet wären. So entstand Fanti, ein Elefant aus einer Gießkanne, Iggi, ein Igel aus einem alten Besen sowie viele kleine Kartonmonster. Die Kinder sprudelten nur so vor Ideen und hatten eine Menge Spaß. Der größte Stolz der Gruppe war Robi Roboter. Ein Roboter, so groß wie die Kinder selbst.  Am Ende des Projektes, fand eine Ausstellung im Kindergarten statt, ebenso im Seniorenzentrum AWO Hardtwald, bei dem wir uns hiermit für die gute Kooperation, noch einmal bedanken möchten. Als krönenden Abschluss durften die Kinder ihre gebastelten Werke, inklusive einer Urkunde mit nach Hause nehmen.

Das Team der roten Gruppe

Projekt Upcycling RegenbogenexpressUpcycling Projekt RegenbogenexpressUpcycling Projekt Regenbogenexpress

^
Redakteur / Urheber
Kita Regenbogenexpress