Rathaus mit Schriftzug

Gemeindenachricht

Dringend gesucht: Glückliche Fachkräfte, die für jeden Spaß zu haben sind


Unsere Kita Märchenwald besteht aus 7 Gruppen. Davon sind 5 Gruppen für Kinder ab 3 Jahren und 2 Gruppen für die ganz Kleinen ab einem Jahr geeignet. Die Einrichtung hat täglich von 7 bis 17 Uhr geöffnet.

Das Team im Märchenwald ist bunt! Fachkräfte verschiedener Professionen arbeiten hier zusammen. Unterstützt werden Sie von engagierten Zusatzkräften.

Ebenfalls bunt ist das Maskottchen der Einrichtung, der Drache Nessie. Der Sage nach kam Nessie auf der Suche nach Farbe in den Kindergarten Märchenwald. Der bunte Drache schmückt unser Gebäude und das Außengelände.

Das Bild zeigt den Kopf einer bunten Drachen-Skulptur. Im Hintergrund ist das Gebäude der Kita zu sehen.

Auch sonst, hat der Märchenwald viel zu bieten. Unsere Fachkräfte scheuen keine Mühe, tolle Projekte mit den Kindern zu initiieren. Bei der Leitung Elke Meinzer und ihrer Kollegin Melanie Herbold steht die Bürotür für die Anliegen der knapp 25 Kolleginnen und Kollegen immer offen.

Leider mussten wir die Gruppe der Rumpelstilzchen im September wegen Personalmangel schließen, doch die Kolleginnen und Kollegen können es kaum erwarten, dass auch hier wieder Kinderlachen einkehrt. Haben Sie Lust Teil des Teams zu werden? Die Kinder aus dem Märchenwald wünschen sich eine glückliche Fachkraft, die für jeden Spaß zu haben ist.

Die Gemeinde Eggenstein-Leopoldshafen ist ein kommunaler Arbeitgeber. Als Fachkraft in unserer Einrichtung sind Sie damit Beschäftige oder Beschäftigter im öffentlichen Dienst. Was das bedeutet?

Wir bezahlen nach dem TVÖD SuE. Als Fachkraft nach dem Anerkennungsjahr bekommen Sie daher bei uns als Vollzeitbeschäftigte bereits knapp 3.100 € brutto. Tarifliche Erhöhungen tragen wir ebenfalls mit (die nächste ab April 2022). Ihre Berufserfahrung bei anderen Trägern rechnen wir Ihnen selbstverständlich an. Vollzeit bedeutet im öffentlichen Dienst übrigens 39 Stunden. Da für uns die Flexibilität unserer Mitarbeitenden im Ganztag keine Selbstverständlichkeit ist, bezahlen wir zusätzlich mind. 100 € Schichtzulage. Selbstverständlich bieten wir auch Teilzeitstellen an. Außerdem bezuschussen wir als Arbeitgeber eine zusätzliche Altersvorsorge. Und immer pünktlich zu Weihnachten gibt es eine ordentliche Jahressonderzahlung.

Für noch mehr Flexibilität können unsere Fachkräfte Ihre Vorbereitungszeit von 6,5 Stunden wöchentlich frei einteilen. Bei uns geht außerdem keine Minute verloren, denn wir erfassen die Arbeitszeit komplett digital per Chip!

Urlaub haben Sie bei uns 30 Tage und weil es gerade aktuell ist: Der 24.12. und der 31.12. sind bei uns immer geschenkte Urlaubstage!

Pädagogische Qualität ist uns eine Herzensangelegenheit, daher fördern wir verschiedene Fortbildungen unserer Mitarbeitenden und bieten unseren Einrichtungen regelmäßige Teamsupervision an.

Sie kommen aus der Umgebung und überlegen mit dem Fahrrad zur Arbeit zu kommen? Prima, wir bieten Ihnen Fahrradleasing für das passende Bike! Und im Rahmen der betrieblichen Gesundheitsförderung, können Sie nach Feierabend im gegenüberliegenden Hallenbad Ihre Bahnen schwimmen.

Jetzt sind Sie neugierig und möchten uns kennenlernen? Sehr gerne! Wir würden uns freuen, Sie auch persönlich von uns überzeugen zu können.

Senden Sie dafür bitte Ihre vollständige Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, Schul-/Arbeitszeugnisse, Bescheinigungen über Praktika etc.) an personalamt@egg-leo.de oder klassisch per Post an die Gemeindeverwaltung, Friedrichstraße 32, 76344 Eggenstein-Leopoldshafen. Unser Personalleiter Thomas Bott nimmt Ihre Bewerbung entgegen und steht auch für Rückfragen unter 0721 97886 72 gerne zur Verfügung.

Lange Wartezeiten auf eine Rückmeldung gibt es bei uns nicht. Wir melden uns innerhalb einer Woche bei Ihnen!

Sie möchten doch noch einmal vorab persönlich mit uns sprechen? Gar kein Problem. Die Leitung Elke Meinzer und ihre Kollegin Melanie Herbold erreichen Sie täglich in der Einrichtung unter 0721 784464. Oder Sie rufen direkt in der Verwaltung unter 0721 97886 80 an und sprechen mit unserer Leitung für den Bereich Kitas, Carina Kastner.

^
Redakteur / Urheber
Fachbereich Soziales