1. öffentliche Auslegung Bebauungsplan "N5"

Nach vielen Monaten der Planung und der Beratungen in den Gremien ist es nun soweit: der städtebauliche Entwurf aus der Baulandentwicklungsstudie, der für die frühzeitigen Beteiligungen 2020/2021 schon weitergeführt wurde, ist nun in einen "richtigen" Bebauungsplan übersetzt worden.

Der Gemeinderat hat sich in seiner öffentlichen Sitzung am 21. Juni 2022 mit dem Entwurf des Bebauungsplans beschäftigt und beschlossen, diesen öffentlich auszulegen. Bestandteil der Auslegung werden auch alle zum Bebauungsplan erstellten Gutachten, Fachpläne, Stellungnahmen von Trägern öffentlicher Belange aus der frühzeitigen Anhörung sowie Anregungen Privater aus der frühzeitigen Bürgerbeteiligung.

Der Bebauungsplan liegt mit sämtlichen Unterlagen in der Zeit vom

11. Juli bis einschließlich 9. September 2022

im Rathaus Eggenstein, Foyer des Bauamts, während der üblichen Öffnungszeiten aus. Sollten Sie Beratung zu den Unterlagen wünschen oder Anregungen zur Niederschrift vorbringen wollen, bitten wir Sie vorab um Terminvereinbarung unter u.g. Kontakt. Vielen Dank.

Bekanntmachung der öffentlichen Auslegung im Amtsblatt Nr. 26/2022 vom 1. Juli 2022.

Bestandteile des Bebauungsplanentwurfs "N5"

Gutachten und Vorgaben zum Bebauungsplanverfahren "N5"

Stellungnahmen Privater und Träger öffentlicher Belange aus frühzeitigen Beteiligungen

Kontakt