Aktuelles in Umwelt & Wirtschaft

 
  • 13.04.2021  Online-Umfrage Waldnutzung

    Sie verbringen Ihre Freizeit gerne im Wald? Unterstützen Sie den Landesbetrieb Forst BW dabei, den Wert des Waldes für die Freizeit- und Erholungsnutzung zu erhalten und zu verbessern. Beteiligen Sie sich an der Online-Umfrage, die dauert ca. 20 min und belohnt die Teilnahme mit einem kleinen Gewinnspiel.

  • 07.04.2021  Schulschließungen nach den Osterferien - Anträge auf Notbetreuung können gestellt werden

    Schulschließungen nach den Osterferien - Anträge auf Notbetreuung können gestellt werden

    Wie die Landesregierung informiert, werden die Schulen ab dem 12.04.2021 zunächst wieder geschlossen. Die Schulschliessung umfasst auch die Horte, die Kernzeitbetreuung und die erweiterte Betreuung an der GMS und soll der Kontaktreduzierung und damit der Eindämmung des Infektionsgeschehens dienen.

  • 01.04.2021  Sämtlicher Impfstoff, der zur Verfügung steht, wird auch verimpft

    Die Impfzentren im Landkreis sind auch über die Osterfeiertage täglich geöffnet.

  • 22.03.2021  Verschärfte Regelung im Landkreis KA aufgrund Allgemeinverfügung

    Das Landratsamt Karlsruhe hat als Gesundheitsamt am 20. März per Allgemeinverfügung festgestellt, dass sowohl im Stadtkreis Karlsruhe als auch im Landkreis Karlsruhe seit drei Tagen in Folge eine Sieben-Tage-Inzidenz von mehr als 100 Neuinfektionen mit dem Coronavirus je 100.000 Einwohner besteht. Damit greift die sogenannte „Notbremse“ und es treten ab Dienstag, 23. März, 00.00 Uhr wieder diejenigen Regelungen in Kraft, die bis 7. März gegolten haben.

  • 17.03.2021  Reh von Hund gerissen

    Vor kurzem ist wiederholt ein Reh, auf unserer Gemeindefläche zwischen Furt und Rhein zu Tode gehetzt und durch einen offensichtlich wildernden Hund, getötet worden. Unsere örtlichen Jäger bitten hier nochmals eindringlich alle Hundehalter*innen um Rücksichtnahme. Bitte nehmen Sie Ihre Hunde an die Leine.

  • 16.03.2021  Grünabfallsammelplatz Sommeröffnungszeiten

    Grünabfallsammelplatz Sommeröffnungszeiten

    Der Grünabfallsammelplatz Im Wörth ist ab dem 1. April zu den geänderten Sommeröffnungszeiten erreichbar: Montag, Mittwoch und Freitag 16:00 bis 19:00 Uhr sowie Samstag 10:00 bis 16:00 Uhr.

  • 19.03.2021  Die neue bundesweite Förderung für Gebäudesanierung

    Die neue bundesweite Förderung für Gebäudesanierung

    Die uea informiert: Dieses Jahr wurde die „Bundesförderung für effiziente Gebäude (BEG)“ eingeführt. Diese ersetzt die bisherigen Förderprogramme KfW und BAFA. Im Fokus bleibt weiterhin, mehr Anreize für die nachhaltige energetische Modernisierung zu schaffen mit dem Ziel, die CO2-Emissionen von Gebäuden weiter zu senken. Verschaffen Sie sich hier einen ersten Überblick, welche Neuerungen es gibt und mit welchen Fördermöglichkeiten Sie rechnen können.

  • 15.03.2021  Ehrenamtliche für Fahrdienst zum Impfen in Rheinhalle

    Ehrenamtliche für Fahrdienst zum Impfen in Rheinhalle

    Update: Es haben sich sehr viele Freiwillige für den Fahrdienst zur Rheinhalle gemeldet. Die Dorfgemeinschaft hilft sich. Klasse. Wir hatten Freiwillige gesucht, die unsere über 80Jährigen zu ihrem örtlichen Impftermin fahren. Termine: 30.3.+31.3.+1.4.+2.4. (Karfreitag) und im Mai für den 2. Impftermin. Eine Fahrt, die Leben retten kann. Unser örtlichen Seniorenbeirat koordiniert den Fahrdienst.

  • 08.03.2021  Machen Sie bitte von Ihrem Wahlrecht Gebrauch

    Am kommenden Sonntag sind Landtagswahlen. Die Wahllokale sind von 8 bis 18 Uhr geöffnet.Machen Sie bitte von Ihrem Grundrecht Gebrauch, frei wählen zu gehen, soweit Sie Ihre Stimme nicht schon per Briefwahl abgegeben haben. Bitte beachten Sie die Hygieneregeln, tragen Sie im Wahllokal einen medizinischen Mundschutz (OP-Masken/FFP2/KN95/N95) und beachten ggf. die Betretungsverbote. Gerne können Sie Ihren eigenen Kuli mitbringen.

  • 08.03.2021  Erste Lockerungen, Inzidenz größer 50 und kleiner 100 im Landkreis KA

    Erste Lockerungen gemäß dem Plan der Landesregierung BW bei einer Sieben-Tage-Inzidenz im Stadt- und Landkreis Karlsruhe zwischen 50 und 100 Neuinfektionen. Terminbuchung und Kontaktdokumentation. Nächtliche Ausgangssperre ist im Landkreis KA ausgelaufen. Kontaktbeschränkung "5 aus 2", d.h. max. 5 Personen aus max. 2 Haushalten.

Wappen der Gemeinde Eggenstein-Leopoldshafen

Gemeindeverwaltung Eggenstein-Leopoldshafen
Friedrichstraße 32 • 76344 Eggenstein-Leopoldshafen
Tel: 0721 97886-0 • Fax: 0721 97886-23 • E-Mail: info@egg-leo.de

Öffnungszeiten (tel. voranmelden):
Mo - Fr 8.00-12.30 Uhr
Do 14.00-18.00 Uhr