Eggenstein-Leopoldshafen im Herbst
Eggenstein-Leopoldshafen im Herbst
Idyllisch entspannend zu jeder Jahreszeit ist die Umgebung von Eggenstein-Leopoldshafen.
Herbst im Alten Hafen
Herbst im Alten Hafen
Foto "Traum in Gelb" stammt von Alfred Volk aus Karlsruhe
 
 
1
Eggenstein-Leopoldshafen im Herbst
Idyllisch entspannend zu jeder Jahreszeit ist die Umgebung von Eggenstein-Leopoldshafen.
2
3
4
Herbst im Alten Hafen
Foto "Traum in Gelb" stammt von Alfred Volk aus Karlsruhe
5
6

Waldbewirtschaftung 2020

16.10.2019

Revierleiter Booms hat am 8.10.19 im Gemeinderat zusammen mit seinem neuen Chef Lothar Himmel den Hiebs- und Kulturplan, d.h. die Planung der Waldbewirtschaftung, für 2020 vorgestellt.

Forstbezirksleiter Himmel erläuterte dem Gremium vorab die neue Organisation, welche die Forstreform hervorgebracht hat. Aufgrund einer Entscheidung des Bundeskartellamts musste die Holzvermarktung des Staats- und Privatwalds getrennt werden. Friedhelm Booms bleibt unser Revierleiter. Informationen zur neuen Organisation gibt es beim Infomarkt bei der Einwohnerversammlung im November in der Rheinhalle. 

Viele Gemeinderäte haben sich bereits im September beim Waldbegang von Förster Booms vor Ort den Zustand unseres Walds erläutern lassen. Die große Herausforderung sind die Trockenheitsschäden, die aufgrund der beiden heißen Sommer in 2018 und auch 2019 aufgetreten sind. Sowohl seitens des Forstes als auch der Gemeinderäte soll die Erntemenge deutlich niedriger angesetzt werden als im 10-Jahresplan vorgesehen, 2.335 Festmeter sind geplant. Das höhere Defizit von dann über 80.000 € bei Einnahmen von knapp 180.000 € im Haushalt wird in Kauf genommen. 

Ein großer Teil der Erntemenge entfällt auf die sogenannte zufällige Nutzung, d.h. Bäume müssen wegen Trockenheitsschäden, Krankheitsbefall oder aus Verkehrssicherungsgründen (Astbruch) entnommen werden. Ein weiterer Aspekt ist die Belieferung regionaler Stammkunden der Holzverarbeitung, denn Nachhaltigkeit bedeutet auch, dass wir das Holz, welches wir nutzen möchten, regional ernten.  

Wie bereits in der Vergangenheit wird Förster Booms viele verschiedene Baumarten neu pflanzen, um den Gemeindewald möglichst resistent zu erhalten. Daneben ist die Bestandspflege insbesondere der Jungpflanzen sehr arbeitsintensiv. 

„Waldwirtschaft braucht Geduld, Voraussicht und Mut zum Risiko angesichts der neuen Herausforderungen“, ist er überzeugt.    

Wappen der Gemeinde Eggenstein-Leopoldshafen

Gemeindeverwaltung Eggenstein-Leopoldshafen
Friedrichstraße 32 • 76344 Eggenstein-Leopoldshafen
T: 0721 97886-0 • F: 0721 97886-23 • E: info@egg-leo.de

Logo der Behördennummer 115zoom

Öffnungszeiten:
Mo - Fr 8.00-12.30 Uhr • Do 14.00-18.00 Uhr
Eggenstein-Leopoldshafen in Facebook