1
2
3
4
5
6

Obst gemeindeeigener Bäume zum Pflücken

16.06.2021

Wie in vergangenen Jahren wird es für die gemeindeigenen Obstbäume wie Apfel-, Zwetschgen-, Birnen- sowie Nussbäume keine Versteigerung geben. Stattdessen können Sie diese gerne selbst pflücken. Die Standorte der Bäume sind in der pdf-Datei genau beschrieben.

Obst zum Selbstpflücken finden Sie an gemeindeeigenen Bäumen, die so ausgeschildert sind.
Obst zum Selbstpflücken finden Sie an gemeindeeigenen Bäumen, die so ausgeschildert sind.

Gemeinde-eigene Obstbaumflächen:

1. Kirschendeich (Apfel, Birne, Zwetschge, Mirabellen und Walnuss)

2. Kirschenreihe (Apfel, Birne und Walnuss)

3. Kopfweg nach Brücke (Mirabellen und Zwetschge)

4. Sanddüne (Nuss und Zwetschge)

5. Im Wörth (Apfel, Birne)

6. Am Hammen (Apfel, Birne)

7. Altes Feld – Wasserwerk Tiefgestade (Apfel)

8. Altes Feld – Wasserwerk Tiefgestade  (Apfel)

9. Neues Feld – Wasserwerk Tiefgestade  (Kirschen u. Zwetschge)

10. Hafenstraße (Walnuss und Kirsch)

11. Hinter Lärmschutzwall (Äpfel)

12. Fisperweg (Apfel, Birne, Walnuss und Zwetschge)

13. Splittergraben (Walnuss und Zwetschge)


Wir bitten Sie, pfleglich mit den Bäumen umzugehen und nicht ganze Äste herunterzureißen. 

Bitte beachten Sie, dass ausschließlich die gemeindeigenen Obstbäume freigegeben sind. Wer sich an Privateigentum vergreift, begeht Felddiebstahl. Die Pflege von Obstbäumen macht sehr viel Arbeit. Da freut sich der fleißige Privatbesitzer, wenn er die Früchte seiner Arbeit selbst ernten kann. 

Auskünfte erhalten Sie im Rathaus.

Kunze, Francisco

Sachgebietsleiter Werke

 
Wappen der Gemeinde Eggenstein-Leopoldshafen

Gemeindeverwaltung Eggenstein-Leopoldshafen
Friedrichstraße 32 • 76344 Eggenstein-Leopoldshafen
Tel: 0721 97886-0 • Fax: 0721 97886-23 • E-Mail: info@egg-leo.de

Öffnungszeiten (tel. voranmelden):
Mo - Fr 8.00-12.30 Uhr
Do 14.00-18.00 Uhr