1
2
3
4
5
6

Regelungen zur Notbetreuung

27.04.2021

Hier finden Sie Informationen zu den aktuellen Regelungen (Stand 23.04.2021) für die Schließungen der Kitas und Schulen sowie das aktuelle Antragsformular.

Mit dem neuen Infektionsschutzgesetz kommt es zu einer Schließung der Kitas und Schulen ab einer Inzidenz von 165 an drei aufeinanderfolgenden Tagen

Die Schulen müssen bereits bei Überschreiten der Inzidenz von 100 im Wechsel unterrichten und bieten bei Bedarf Notbetreuung an.

Sollte der Wert drei Tage überschritten werden, gelten ab dem übernächsten Tag nach der Feststellung durch das Gesundheitsamt, die aktuell bekannten Regelungen für die Notbetreuung. Erneute Änderungen sind natürlich nicht ausgeschlossen. 

Sollte es zu einer Schließung kommen, gelten die bereits seit Dezember bekannten Voraussetzungen für die Notbetreuung. Den Antrag finden Sie unten. Dem Antrag ist dann eine aktuelle Bescheinigung des Arbeitgebers, oder ggf. eine Schul- oder Studienbescheinigung beizulegen. Das Nachreichen der erforderlichen Unterlagen zum Antrag auf Notbetreuung ist möglich.

Vorsorgliche Anträge auf Notbetreuung können wir nicht entgegennehmen. 

Wird der Wert von 165 an fünf aufeinanderfolgenden Werktagen unterschritten, so treten die Regelungen am übernächsten Tag außer Kraft.

Wappen der Gemeinde Eggenstein-Leopoldshafen

Gemeindeverwaltung Eggenstein-Leopoldshafen
Friedrichstraße 32 • 76344 Eggenstein-Leopoldshafen
Tel: 0721 97886-0 • Fax: 0721 97886-23 • E-Mail: info@egg-leo.de

Öffnungszeiten (tel. voranmelden):
Mo - Fr 8.00-12.30 Uhr
Do 14.00-18.00 Uhr