1
2
3
4
5
6

70+ Impfaktion Rheinhalle

28.04.2021

Erfreulich viele unserer Mitbürgerinnen und Mitbürger, die ihren 70. Geburtstag bereits feiern konnten, sind geimpft bzw. haben einen Impftermin oder sind mit ihrem Hausarzt im Gespräch. Dies zeigen die Rückmeldungen aufgrund der Abfrage bei den über 1.600 über 70Jährigen. Die Gemeindeverwaltung kann dieser Altersgruppe ein Impfangebot in der Rheinhalle unterbreiten wie bereits bei der 80+-Generation. Der Termin wird uns vom Landratsamt noch zugeteilt.

Die Gemeindeverwaltung hat über 1.600 Einwohner angeschrieben, die älter als 70 Jahre sind, und gefragt, ob Interesse an einem Impftermin in der Rheinhalle besteht analog der Impfaktion der 80+. 

„Über die Hälfte hat sehr schnell geantwortet. Dafür bedanken wir uns. Es erleichtert unsere Arbeit“, informiert Amtsleiter Philipp Jänicke, der die Aktion mit dem Landratsamt wegen des Einsatzes eines mobilen Impfteams abstimmt. 

Auch dieses Mal ist die Altersbeschränkung strikt einzuhalten. Die Impfung kann lediglich den über 70Jährigen angeboten werden. Eine Erweiterung auf weitere Impfberechtigte ist leider nicht möglich. 

Die Rückmeldungen zeigen, dass erfreulicherweise bereits sehr viele geimpft sind bzw. einen Impftermin haben oder im Gespräch mit ihrem Hausarzt sind.

Corona-Virus: Wichtige Infos

Wappen der Gemeinde Eggenstein-Leopoldshafen

Gemeindeverwaltung Eggenstein-Leopoldshafen
Friedrichstraße 32 • 76344 Eggenstein-Leopoldshafen
Tel: 0721 97886-0 • Fax: 0721 97886-23 • E-Mail: info@egg-leo.de

Öffnungszeiten (tel. voranmelden):
Mo - Fr 8.00-12.30 Uhr
Do 14.00-18.00 Uhr