1
2
3
4
5
6

Der Freundeskreis hat über 100.000 Euro gespendet

08.12.2020

Seit dem Jahr 2004 hat der Freundeskreis insgesamt sage und schreibe über 100.000 € gespendet. Die überaus beeindruckende Spendensumme wurde weitestgehend bei den jährlichen Weihnachtsbasaren in der Kirchenstraße und dem Adventssingen eingenommen.

Horst und Isolde Löffelmann, Roland & Jutta Vetter, Peter Beyer, Hannelore Lippelt, Ingrid & Peter Voss sowie Gaby Meeß von Der Freundeskreis Eggenstein e.V. konnten trotz Corona-Einschränkungen in diesem Jahr 5.800 € an Vereine und soziale Projekte ausschütten, um deren ehrenamtliche Arbeit zu unterstützen.

Seit dem Jahr 2004 hat der Freundeskreis somit insgesamt sage und schreibe über 100.000 € gespendet. Die überaus beeindruckende Spendensumme wurde weitestgehend bei den jährlichen Weihnachtsbasaren in der Kirchenstraße und dem Adventssingen eingenommen. 

Das ganze Jahr über arbeiten die Mitglieder und stellen wunderschöne Holzfiguren in Handarbeit nach eigenen Entwürfen her, die sie üblicherweise bei ihrem jährlich stattfindenden Weihnachtsbasar und beim Adventssingen verkaufen. Beides musste dieses Jahr leider wie so vieles abgesagt werden. 

Das Überschreiten des Meilenstein-Spendenbetrags in diesem Jahr war nur möglich, weil der Freundeskreis von der Bücherecke Hauptstraße und der Praxis für Physiotherapie Zimmermann Hebelstr.11 sowie des SPD Ortsvereins Eggenstein-Leopoldshafen beim Verkauf der Weihnachtsdekos unterstützt wurde.

„Die diesjährigen Spendenempfänger haben ihre Überweisungen bereits erhalten“, informiert Horst Löffelmann und bedauert, dass die traditionelle Übergabe der symbolischen Schecks ausfällt. Vom Freundeskreis Eggenstein wurden folgende Organisationen bedacht:
  • Feuerwehrjugend Eggenstein-Leopoldshafen,
  • Handball TG Eggenstein,
  • Tennisclub Eggenstein,
  • Fußballjugend Alemannia Eggenstein,
  • Fußballjugend FV Leopoldshafen,
  • Julius Itzel Haus Bruchsal,
  • Tafel Karlsruhe,
  • Badminton Eggenstein,
  • Lyra Jugend Musikverein Eggenstein,
  • Kinder- und Jugendchor Fidelia Leopoldshafen,
  • Harmonika Spielring Leopoldshafen,
  • Vogelpark Leopoldshafen,
  • Kleintierzuchtverein Hase‘bock Eggenstein,
  • Burundi Kids,
  • Klinikclown DODO Herr Öttinger und 
  • die Notfallhilfe Eggenstein-Leopoldshafen.

Corona-Virus: Wichtige Infos

Wappen der Gemeinde Eggenstein-Leopoldshafen

Gemeindeverwaltung Eggenstein-Leopoldshafen
Friedrichstraße 32 • 76344 Eggenstein-Leopoldshafen
Tel: 0721 97886-0 • Fax: 0721 97886-23 • E-Mail: info@egg-leo.de

Öffnungszeiten (tel. voranmelden):
Mo - Fr 8.00-12.30 Uhr
Do 14.00-18.00 Uhr