1
2
3
4
5
6

Aktuelles

 
  • 02.07.2020  Haushalt 2020 - Halbjahresbericht

    Haushalt 2020 - Halbjahresbericht

    „Wir haben einen Haushalt 2020 mit einem leichten Überschuss im Ergebnishaushalt geplant. Mit der erforderlichen Haushaltsdisziplin können wir trotz Corona-Zeiten auch ein sehr ordentliches Ergebnis erzielen“, fasste Tanja Eickel zusammen, nachdem sie in der Gemeinderatsitzung am 30. Juni in der Rheinhalle die Auswirkungen der Corona-Pandemie dargestellt hatte. „Mit einer voraussichtlichen Liquidität zum Jahresende von über 15 Millionen Euro können auch in den nächsten Jahren die geplanten Projekte wie beispielsweise die Sanierung des Klärwerks angegangen werden“, versichert Bürgermeister Bernd Stober.

  • 02.07.2020  Siegreich beim Wettbewerb

    Siegreich beim Wettbewerb

    „Wir freuen uns sehr, Ihnen mitteilen zu können, dass Sie zu den Gewinnern des Landeswettbewerbs „Baden-Württemberg blüht“ 2019 zählen. Unter den zahlreichen Einsendungen wurde Ihr Projekt in der Kategorie „Sonderpreis“ von der Fachjury ausgewählt. Im Namen von Minister Peter Hauk MdL möchte ich Sie hiermit zur Siegerehrung am 1.Juli 2020 in das Kloster und Schloss Bebenhausen einladen.“ Dr. Pia Lipp, Sprecherin der Agendagruppe Umwelt (AGU), leitete diese Einladung umgehend an die Beteiligten weiter und löste damit große Freude aus.

  • 02.07.2020  STADTRADELN läuft

    STADTRADELN läuft

    Am Sonntag,28.6., startete der dreiwöchige Aktionszeitraum des STADTRADELNs. Anmelden und Mitmachen sind auch jetzt noch möglich. Am 4., 11. und 18.07. finden geführte Touren statt. Bei uns zählen die Kilometer, die vom 28.06. bis inklusive 18.07.2020 geradelt und für die Aktion erfasst werden. „Radeln für ein gutes Klima“ und weil es Spaß macht! Anmeldung und Informationen auf www.STADTRADELN.de.

  • 01.07.2020  Gemeinderat besichtigt Wasserwerk

    Gemeinderat besichtigt Wasserwerk

    Die Mitglieder des Gemeinderats haben am Freitag, 26. Juni 2020, den Fortschritt beim Neubau des Wasserwerks im Tiefgestade in der Nähe des Rheins in Augenschein genommen. Matthias Weber, Fachbereichsleiter Technik und Projektverantwortlicher bei der Gemeinde, führte die interessierten Räte durchs neue Betriebsgebäude, nachdem er zuvor im Außenbereich die Sanierung der 5 Brunnen erläutert hatte.

  • 30.06.2020  Verkehrsfreigabe der L559 3.7.2020

    Verkehrsfreigabe der L559 3.7.2020

    Das große Straßenbauprojekt der Sanierung der B36-Anschlusstellen und L559 vom Regierungspräsidium Karlsruhe wird am Freitag, den 03. Juli 2020, abgeschlossen sein. Gegen 13 Uhr wird die Fahrstrecke auf der L559 in beide Fahrtrichtungen wieder durchgängig befahrbar sein und der neu ausgebaute Radweg den Nutzern zur Verfügung stehen. Bis voraussichtlich zum 17. Juli werden abseits der Fahrstrecke noch untergeordnete Arbeitsleistungen erbracht, die vollständige Räumung ist für den 24. Juli vorgesehen.

  • 26.06.2020  Regelbetrieb in Kitas und Schulen unter Pandemiebedingungen

    Regelbetrieb in Kitas und Schulen unter Pandemiebedingungen

    Ab Montag, 29.6.2020, werden in den Schulen, unseren Kindergärten, Kernzeit- und Horteinrichtungen wieder alle Kinder erwartet. Es gibt Beschränkungen, die sich aus der Vorgabe „Regelbetrieb in Kitas und Schulen unter Pandemiebedingungen“ ergeben. "Im engagierten und kooperattiven Zusammenwirken aller Leitungen der Kitas, Kernzeit, Hort sowie der kirchlichen Träger und Schulen haben wir diesen Kraftakt geschafft", freut sich Hauptamtsleiter Ehrmann.

  • 24.06.2020  STADTRADELN startet

    STADTRADELN startet

    Am Sonntag startet der dreiwöchige Aktionszeitraum des STADTRADELNs. Bei uns zählen die Kilometer, die vom 28.06. bis inklusive 18.07.2020 geradelt und für die Aktion erfasst werden. „Radeln für ein gutes Klima“ und weil es Spaß macht! Anmeldung und Informationen auf www.STADTRADELN.de.

  • 23.06.2020  Zeugenaufruf: Baumsäger wieder zugeschlagen

    Zeugenaufruf: Baumsäger wieder zugeschlagen

    Nun schon zum neunten Mal wurden die drei an der Hauptstraße nebeneinanderstehenden Spitzahorn-Bäume angesägt, nachdem sie im Februar aufwendig nachgepflanzt und mit einem Metallmantel geschützt wurden. Dieses Mal wurde jeweils ganz oben der mittlere Haupttrieb in der Krone angesägt.

  • 17.06.2020  Kitas in Richtung Regelbetrieb

    Frohe Kunde für die Eltern. Die angekündigten Änderungen der Coronaverordnungen stellen die Weichen für einen Regelbetrieb, allerdings unter Pandemiebedingungen. Schon ab dem 29. Juni soll es möglich sein. Die Verantwortlichen der Gemeindeverwaltung setzen alles daran möglichst umfassend wieder alle Kinder betreuen zu können. Einschränkungen wird es aber geben. Eltern werden von den Einrichtungsleitungen zeitnah informiert.

  • 17.06.2020  STADTRADELN findet statt

    STADTRADELN findet statt

    Radel- und Klimafreunde meldet euch an fürs STADTRADELN. Einfach drei Wochen ab dem 28.6. die geradelten Kilometer online in eine Tabelle eintragen. Das war's auch schon. Unterstützen Sie die klimafreundliche Aktion, machen Sie mit. Erzählen Sie davon. STADTRADELN will sensibilisieren und erreichen, dass öfters das Rad genutzt wird. Eine tolle Aktion. Gleich anmelden auf www.stadtradeln.de.

Corona-Virus: Wichtige Infos

Vorsprachen im Rathaus ausschließlich mit Termin. buergerservice@egg-leo.de.   

Wappen der Gemeinde Eggenstein-Leopoldshafen

Gemeindeverwaltung Eggenstein-Leopoldshafen
Friedrichstraße 32 • 76344 Eggenstein-Leopoldshafen
Tel: 0721 97886-0 • Fax: 0721 97886-23 • E-Mail: info@egg-leo.de

Öffnungszeiten (tel. voranmelden):
Mo - Fr 8.00-12.30 Uhr
Do 14.00-18.00 Uhr