bunter Herbswald

Unser Wald

Wald erfüllt viele Funktionen

Der Wald ist ein wichtiger natürlicher Lebensraum, ein wertvolles Naturerbe, unverzichtbare Ressource für die Menschen.

Er hat viele Gesichter, seine Funktionen haben weitreichende Bedeutung auf nahezu alle Bereiche unseres Lebens:
Der Wald prägt ganze Landschaften, ungezählten Tieren und Pflanzen ist er Heimat und Refugium, er schützt Klima, Wasser und Boden, er liefert uns den umweltfreundlichen, nachwachsenden Rohstoff Holz, er gibt Arbeit, Erholung und Naturerleben und er ist Teil unserer Mythen und Märchen.

Eggenstein-Leopoldshafen ist zu 39 % bewaldet, ebenso wie Baden-Württemberg insgesamt. Es ist mit einer Fläche von rund 1,4 Millionen Hektar Wald eines der waldreichsten Länder bundesweit. Bis zu zwei Millionen Menschen nutzen täglich unseren Wald zur Erholung und zu Freizeitaktivitäten und machen ihn damit zur beliebtesten öffentlichen Freizeiteinrichtung.

Wer sich im Wald bewegt, tut etwas für seine Gesundheit. Zahlreiche wissenschaftliche Untersuchungen haben bewiesen, dass sich Spaziergänge im Wald positiv auf Herz, Immunsystem und Psyche auswirken.

Aktuelles aus dem Wald - u.a. Termine

Sommer im Gemeindewald

Durch den Wald schlendern oder joggen, mit dem Rad die besondere Atmosphäre des grünen Auwaldes auf sich wirken lassen. Dazu lädt der Wald jetzt ganz besonders ein. Die Arbeiten ruhen, lediglich die jungen Pflanzen werden von den Forstwirten gepflegt. Die Schranken sind wieder geschlossen und so kehrt nach einem hektischen Winter mit einer hohen Brennholznachfrage der Bürger wieder Ruhe ein. Wenn es warm wird Abkühlung im Schatten des Waldes suchen, den Vögeln lauschen, sich dem Lichtspiel der Blätter hingeben, die Bäume sind für Sie da.

Am 10. September findet die diesjährige öffentliche Waldbegehung statt,  zu der rechtzeitig eingeladen wird. Die neue Brennholzsaison beginnt dann nach den Beratungen im Gemeinderat ab November. Erst ab November werden Anfragen zu Brennholz/Schlagraum entgegen genommen.

Sprechzeiten und Kontaktdaten Förster Booms
Sie erreichen unseren Förster Friedhelm Booms montags bis freitags zwischen 8 bis 17 Uhr
unter den Telefonnummern 0721 936 89610 und per Mail an friedhelm.booms@landratsamt-karlsruhe.de