Informationen zur Quarantäne und zur Absonderungsbescheinigung

Die Landesregierung regelt Details zur Absonderung von positiv getesteten Personen und deren Haushaltsangehörigen sowie Kontaktpersonen in der Corona-Verordnung-Absonderung.

Die Gemeindeverwaltung stellt nur noch Absonderungsbescheinigungen aus, wenn die Testabnahme vor dem 03.05.2022 erfolgt ist. Hierfür können Sie das Antragsformular unten nutzen. Wir weisen darauf hin, dass zur Vorlage beim Arbeitgeber auch das positive Testergebnis ausreichend ist und es keiner gesonderten Bescheinigung bedarf.

Für alle Testabnahmen ab dem 03.05.2022 gilt, dass Bescheinigungen von der abnehmenden Stelle (Teststation etc.) ausgestellt werden. Durch die Gemeindeverwaltung erfolgt keine Absonderungsbescheinigung für diese Fälle mehr.

Antrag auf Absonderungsbescheinigung

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder

 
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere sie.

Bitte belassen Sie dieses Feld unverändert.