evangelische Kirche Eggenstein
evangelische Kirche Eggenstein
Kirchplatz vor der Umgestaltung
 
 
1
2
evangelische Kirche Eggenstein
Kirchplatz vor der Umgestaltung
3
4
5
6

Anglerverein Leopoldshafen

Luisenstr. 82
76137 Karlsruhe

EriK Heidenreich
07249 389185

Der Anglerverein Leopoldshafen e.V. 1946 stellt sich vor   

Der Anglerverein Leopoldshafen versteht sich als Verein, der einen familiären Umgang mit seinen Mitgliedern pflegt. Wir sind ständig bestrebt den Belangen unserer Vereinsmitglieder zu entsprechen. Die Jugendarbeit spielt bei uns schon immer eine zentrale Rolle. Mit unseren Jugendwarten verfügen wir über exzellente Kräfte, die nur darauf warten Neueinsteiger begrüßen zu dürfen. Unser Angebot reicht von Schnupperkursen, dem Ferienspass für   Kinder bis hin zu Schulungen am Wasser.   Schon seit Jahren veranstalten wir regelmäßig unsere Räucheraktionen an Ostern und Weihnachten mit stetig wachsender Nachfrage der Bevölkerung. Dank der vorhandenen Qualität erfährt unser Räucherfisch auch außerhalb der Gemeindegrenzen eine hohe Wertschätzung.  

Kurz nach dem 2. Weltkrieg ist es unseren „22 Gründungsvätern“ gelungen den Anglerverein Leopoldshafen e.V. 1946 zu gründen. Sicherlich waren Ernährungsengpässe zur damaligen Zeit als einer der Hauptgründe für die Vereinsgründung anzusehen. Wie schon vor fast 70 Jahren das Ehrenamt die Basis eines funktionierenden Vereins darstellte, ist dies auch heute unentbehrlich. Unzählige Arbeitsstunden, finanzielle Belastungen und noch mehr körperliche Anstrengungen haben den Verein zu dem gemacht wie er sich heute präsentiert.

Stolz dürfen wir behaupten, mit dem Baggersee „am Mittelgrund“ einer der schönsten Seen der Gegend gepachtet zu haben. Der Fischreichtum und ein direkt am See liegendes Fischerheim „Am Hopfengarten“, zeichnet unseren Verein aus.  

Schon 1948 verfügte der AVL über sein erstes eigenes Gewässer. Das „Lange Loch“ wird auch zum heutigen Tage, gemeinsam mit dem AV Linkenheim angepachtet. Dem „Langen Loch“ drohte die totale Verlandung bis 1996 der AVL Naturschutz in die Tat umgesetzt hat. Mit einer umfangreichen Baumaßnahme konnte dies abgewendet werden.  

Seit 1982 ist der AVL alleiniger Pächter des Baggersees. Viele Hege- und Naturschutzmaßnahmen dienten seither zur Verbesserung der Lebensbedingungen für Tier und Natur. Unter anderem wurden diese Leistungen mit dem dritten Platz des internationalen   „Willy WeyerUmweltpreises, bei der Messe „Boot“ in Düsseldorf ausgezeichnet.  

Bereits seit 1975 ist das Niederauwasser im Pachtbesitz des AVL. Dieses Altwasser, von vielen unterschätzt, ist bekannt für seinen sehr guten Fischbestand.

Ein weiterer Meilenstein ist sicherlich unser 1962 errichtetes Fischerheim, welches mittlerweile jedem Eggenstein-Leopoldshafener Bürger wohlbekannt sein dürfte. Unter unserem derzeitigen Pächter zählt der „Hopfengarten“ mit seiner Fischküche zu einem der angesagtesten Restaurants der Region.

Angeln ist nicht nur Fische fangen!

Fernab von Handy und Computer bietet uns das Fischen die Möglichkeit in eine der selten gewordenen Naturoasen abzutauchen. Leider wird die Ausübung unserer Passion von vielen Seiten beeinträchtigt... Es bleibt zu hoffen, dass nicht zuletzt die Politik und die Gesellschaft eines Tages realisieren, dass wir Angler aktiven Naturschutz am und im Wasser betreiben, und dafür nicht mit noch mehr Einschränkungen belegt werden.  

Sollten Sie sich nun von uns angesprochen fühlen, würden wir uns freuen, Sie in Zukunft als Mitglied oder Gönner begrüßen zu dürfen.   Der Anglerverein Leopoldshafen e.V. 1946    

Die Zukunft unseres Angelvereins
Die Zukunft unseres Angelvereins
Einige Gründungsmitglieder des Anglerverein Leopoldshafen e.V. 1946 v.l.n.r: Hans Gegenheimer, Albert Müller, Friedrich Bayer, Arthur Jahraus, Friedrich Jahraus, Heinz Rometsch, Fritz Bolz, Albert Müller, Ewald Jahraus, Leopold Heger, Otto Müller  zoom
Einige Gründungsmitglieder des Anglerverein Leopoldshafen e.V. 1946 v.l.n.r: Hans Gegenheimer, Albert Müller, Friedrich Bayer, Arthur Jahraus, Friedrich Jahraus, Heinz Rometsch, Fritz Bolz, Albert Müller, Ewald Jahraus, Leopold Heger, Otto Müller
Der Mittelgrund in einer seiner schönsten Stimmungen
Der Mittelgrund in einer seiner schönsten Stimmungen
Ansicht vom Langen Loch nach einem Arbeitseinsatz, bei dem Treibgut und Müll mühsam beseitigt wurde.
Ansicht vom Langen Loch nach einem Arbeitseinsatz, bei dem Treibgut und Müll mühsam beseitigt wurde.
Entschlammungsarbeiten am Niederauwasser
Entschlammungsarbeiten am Niederauwasser
Vorbereitungen für das Straßenfest. Starke Männer braucht ein Verein
Vorbereitungen für das Straßenfest. Starke Männer braucht ein Verein
 
Wappen der Gemeinde Eggenstein-Leopoldshafen

Gemeindeverwaltung Eggenstein-Leopoldshafen
Friedrichstraße 32 • 76344 Eggenstein-Leopoldshafen
T: 0721 97886-0 • F: 0721 97886-23 • E: info@egg-leo.de

Öffnungszeiten:
Mo - Fr 8.00-12.30 Uhr • Do 14.00-18.00 Uhr
Eggenstein-Leopoldshafen in Facebook