Aktuelles in Umwelt & Wirtschaft

 
  • 30.11.2016  Multifunktionale LED-Leuchten beim Schröcker Tor

    Multifunktionale LED-Leuchten beim Schröcker Tor

    Säulen mit LED, WLAN, Notruf und vielen weiteren Möglichkeiten. Innovative Hightec in der Technologie-Region Karlsruhe steht hinter den futuristischen Lichtmasten an der L559 zwischen dem KIT Campus Nord und dem Kreisel beim Ortseingang von Leopoldshafen. Hierbei handelt es sich um eine EnBW-Teststrecke, welche das Landratsamt Karlsruhe beauftragt hat.

  • 30.11.2016  Gelungene Kooperation - Meilenstein erreicht

    Gelungene Kooperation - Meilenstein erreicht

    Herzensangelegenheit Alter Hafen - ein wertvolles Umweltprojekt, für welches die Gemeinde einen langen Atem benötigt. Jetzt wurde mit der Entschlammung des Alten Hafens im Zuge des Ausbaus des Rheinhochwasserdamms durch das Regierungspräsidium Karlsruhe ein weiterer Meilenstein erreicht. Die Wassertiefe wurde erhöht, somit sinkt die Temperatur, das Wasser kann mehr Sauerstoff aufnehmen - beste Voraussetzung für ein artenreich besiedeltes Auegewässer.

  • 25.11.2016  Brücke Linkenheimer Allee

    Brücke Linkenheimer Allee

    Voraussichtlich zum Jahresende ist die neue Brücke über den Pfinzentlastungskanal fertig. Sie befindet sich östlich der B36 im Verlauf der Linkenheimer Allee in der Nähe des Gartencenters. Sie wird von Spaziergängern und Radfahrern intensiv genutzt.

  • 17.11.2016  Kreuzung in Leopoldshafen ab 13.12.2016 wieder geöffnet

    Kreuzung in Leopoldshafen ab 13.12.2016 wieder geöffnet

    An der Reparatur der Ampelanlage in Leopoldshafen wird mit Hochdruck gearbeitet. Dies veranschaulicht der sog. Bauzeitenplan. Das Landratsamt Karlsruhe hat die Terminierung der anstehenden Arbeiten vom 16.11. bis 11.12.16 bekanntgegeben. Voraussetzung für den termingerechten Ablauf ist passendes Wetter. Die Komplexität ergibt sich im Zusammenspiel der Taktung der Straßenbahn mit der Verkehrsampel für die Autofahrer. Rund 670.000 € kostet die Maßnahme, die von der AVG und dem Land Baden-Württemberg finanziert wird.

  • Stromnetz-Ausbau: Infomarkt 16.11.

    Stromnetz-Ausbau: Infomarkt 16.11.

    In der Rheinhalle informiert die Firma TransnetBW am Mittwoch, 16.11., im Zeitfenster von 16 bis 20 Uhr, über die Optionen der Verstärkung des Stromnetzes in unserer Gegend. Kommen Sie und informieren Sie sich. Unsere Gemeinde ist direkt betroffen.

  • 10.11.2016  Baumfällarbeiten am Hammenweg

    In der kommenden Woche werden die Pappeln am Hammenweg gefällt. Die Pappeln haben ein Alter von ca. 60 Jahren erreicht und weisen Dürräste in der Krone auf, die Spaziergänger auf dem Fußweg gefährden können. Während der Fällung ist der Fußweg vom Bolzplatz/Abgang Penny bis zur Treppe gesperrt, während des Holzrückens wird für einige Tage der gesamte Hammenweg benötigt. Die Spaziergänger werden gebeten in dieser Zeit einen anderen Weg zu wählen.

  • 28.10.2016  Fertigstellung der Brückensanierung verzögert sich

    Das Regierungspräsidium muss die Stegbrücke über den Pfinzentlastungskanal voraussichtlich bis Ende Januar 2017 gesperrt lassen, da sich die Fertigstellung der Baumaßnahme verzögert. Als Grund wurden Probleme mit der Tiefgründung der Brückenpähle geannnt.

  • 25.10.2016  Verkaufsoffener Sonntag beim Herbstmarkt

    Verkaufsoffener Sonntag beim Herbstmarkt

    Der Wettergott war gnädig, mitunter lachte sogar die Sonne. Viele nutzten die Gelegenheit zu einem Herbstspaziergang oder einer Radtour. Ziele gab es viele in unserer Gemeinde beim Eggenstein-Leopoldshafener Herbstmarkt.

  • 25.10.2016  Informativer Waldbegang

    Informativer Waldbegang

    Die jährliche Begehung des Gemeinderates und der Verwaltung mit Revierleiter Booms findet bei uns öffentlich statt. Interessierte Gruppen und Personen sind herzlich dazu eingeladen. Angler, Jagdpächter, Landwirte und Mitglieder der AG Umwelt sind immer dabei. Anstehende Maßnahmen erklärte Förster Booms an verschiedenen Stopps der Radtour.

  • 18.10.2016  Zentralisierte Grünschnittannahme länger geöffnet

    Ab Januar 2017 wird nur noch zentral am Sammelplatz beim Klärwerk in Leopoldshafen kostenlos Grünschnitt angenommen. Die bisherige Abgabemöglichkeit im Wertstoffhof in der Ottostraße in Eggenstein entfällt. Aufgrund der Zentralisierung kann die Öffnungszeit am Grünabfallsammelplatz um 5 auf insgesamt 15 Stunden pro Woche ausgedehnt werden.

Wappen der Gemeinde Eggenstein-Leopoldshafen

Gemeindeverwaltung Eggenstein-Leopoldshafen
Friedrichstraße 32 • 76344 Eggenstein-Leopoldshafen
T: 0721 97886-0 • F: 0721 97886-23 • E: info@egg-leo.de

Öffnungszeiten:
Mo - Fr 8.00-12.30 Uhr • Do 14.00-18.00 Uhr
Eggenstein-Leopoldshafen in Facebook