evangelische Kirche Eggenstein
evangelische Kirche Eggenstein
Kirchplatz vor der Umgestaltung
 
 
1
2
evangelische Kirche Eggenstein
Kirchplatz vor der Umgestaltung
3
4
5
6

Wir pflanzen unseren Jubiläumswald

Große Bürgeraktion: aus Acker mach Wald - unseren Jubiläumswald. Verabreden Sie sich mit Ihren Freunden, ziehen Gummistiefel an, nehmen den Spaten in die Hand und kommen den Ankerberg runter ins Tiefgestade zur Bellebrücke. Nach der Arbeit wird gefeiert.

Ort
Eggenstein-Leopoldshafen
Am Kopfweg, circa 200 m vor der Bellebrücke links

Veranstalter
Gemeinde mit Forst

Termine
Sa, 12.03.2016, 10:00 Uhr - 14:00 Uhr

 

Einen Baum kann fast jeder setzen, selten mal einen ganzen Wald, aber einen Jubiläumswald kann man nur am Samstag pflanzen.

Warum Jubiläumswald?

Weil wir zwischenrein Vogelkirschbäume setzen, die - wenn sie blühen - eine große weiße "1250" inmitten des grünen Waldes zeigen. Eine tolle Idee, die unser Förster Friedhelm Booms hatte und sie nun realisiert. Gar nicht so einfach.

12. März 2016, Samstagvormittag,
Tag vor den Landtagswahlen.

Wir benötigen jede Hand, um unser Projekt umzusetzen und rund 8.000 Bäume und Sträucher zu pflanzen. Kommen Sie zum Kopfweg ins Tiefgestade, kurz vor der Bellebrücke. Wer hat, bitte Spaten und Handschuhe mitbringen, am besten Gummistiefel oder Schuhe mit hohem Schaft anziehen.

"1250 Jahre" machen uns bewusst, wie wichtig Nachhaltigkeit ist. Wir pflanzen gemeinsam u.a. Eichen und Hainbuchen, mittendrin die Vogelkirschbäume.

Neben der Pflanzaktion gibt es ein buntes Begleitprogramm mit Musik, Wissenswertem und einem deftigen Vesper. Danke an die Feuerwehr.

Kommen Sie mit Ihren Freunden, Vereins- und Berufskollegen oder Ihrer Familie. Seien Sie dabei, leisten Sie einen Beitrag zur Nachhaltigkeit.

Sie haben Fragen oder möchten sich mit einer Gruppe anmelden. Gerne per Mail oder auch mittels Formular.

Jubiläumswald - die "1250" soll mitten im neu zu pflanzenden Wald entstehen. Die schraffierte Fläche ist jetzt noch Acker, diese wird mit Bäumen bepflanzt.zoom
Jubiläumswald - die "1250" soll mitten im neu zu pflanzenden Wald entstehen. Die schraffierte Fläche ist jetzt noch Acker, diese wird mit Bäumen bepflanzt.
Förster Friedhelm Booms erläutert beim Waldbegang die Ansiedlung der Zauneidechsen bei der Streuobstanlage und informiert, dass dahinter der Jubiläumswald gepflanzt wird.zoom
Förster Friedhelm Booms erläutert beim Waldbegang die Ansiedlung der Zauneidechsen bei der Streuobstanlage und informiert, dass dahinter der Jubiläumswald gepflanzt wird.
Erdgas Südwest unterstützt unsere Pflanzaktion, wie auch schon die letztjährige Putzete "Fürs Jubiläum herausgeputzt" und den "Waldbegang im Jubiläumsjahr".zoom
Erdgas Südwest unterstützt unsere Pflanzaktion, wie auch schon die letztjährige Putzete "Fürs Jubiläum herausgeputzt" und den "Waldbegang im Jubiläumsjahr".
 
Wappen der Gemeinde Eggenstein-Leopoldshafen

Gemeindeverwaltung Eggenstein-Leopoldshafen
Friedrichstraße 32 • 76344 Eggenstein-Leopoldshafen
T: 0721 97886-0 • F: 0721 97886-23 • E: info@egg-leo.de

Öffnungszeiten:
Mo - Fr 8.00-12.30 Uhr • Do 14.00-18.00 Uhr
Eggenstein-Leopoldshafen in Facebook