1
2
3
4
5
6

Ernennungen – Bestellungen - Beförderungen – Wahlen

Im Rahmen der Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Abteilung Leopoldshafen, konnte Kommandant Dominik Wolf zahlreiche Ernennungen und Beförderungen aussprechen.

So wurden zur Feuerwehrfrau bzw. Feuerwehrmann auf Probe nach Beendigung Ihrer Jugendfeuerwehrzeit Julia Friton, Zoe Ruffny und Jonas Kemmer ernannt.

Alle Drei beglückwünschte Wolf zu ihrer Aufnahme in die Einsatzabteilung und wünschte ihnen auf ihrem weiteren Weg in der Wehr alles Gute.

Ebenfalls zum Feuerwehrmann auf Probe konnte er die Seiteneinsteiger Christian Frasch und Mudasar Baig ernennen. Beide hatten im Verlauf des Jahres 2017 ihren Weg zur Feuerwehr gefunden und wurden nun offiziell in den Kreis der Einsatzabteilung aufgenommen.

JHV Leopoldshafenzoom
JHV Leopoldshafenzoom
 
JHVzoom
JHVzoom

Nach dem erfolgreichen Besuch des Gerätewartgrundlehrganges konnte Wolf danach die Kameraden Daniel Grüning, Jochen Hohnhäuser, Robert Redinger und Stefan Schilli zu Gerätewarten der Einsatzabteilung Leopoldshafen bestellen.

Alle vier kümmern sich schon seit geraumer Zeit um die Ausstattung und Ausrüstung der Feuerwehr. Mit der Absolvierung des Lehrganges sind sie nun auch aus Sicht des Versicherungsträgers und des Gesetzgebers als Gerätewarte qualifiziert und unterstützen so die Führung der Feuerwehr.

Ebenfalls nach erfolgreichen Lehrgangsbesuchen konnte der Kommandant die Kameraden Florian Popp und Patrick Fath befördern. Kamerad Popp wurde vom Feuerwehrmann auf Probe zum Feuerwehrmann befördert und Kamerad Fath zum Oberfeuerwehrmann.

Kommandant Wolf bedankte sich bei den Beiden für ihr Engagement sowie ihre Bereitschaft sich für das Gemeinwohl zu engagieren und dafür in ihrer Freizeit auch nochmal die Schulbank zu drücken.


 

Abteilungskommandant Martin Lang dankte Kommandant Wolf für die vorgenommenen Beförderungen und Ernennungen.

Auch er forderte die Genannten auf, in ihrem Engagement nicht nachzulassen und weiterhin verlässlich ihren Dienst in der Feuerwehr zu versehen.

Ihm oblag es noch, den Kameraden Patrick Fath, Daniel Heger und Philipp Sutter die Lehrgangsbescheinigung für die erfolgreiche Teilnahme am Atemschutzlehrgang zu überreichen. Er gratulierte den Dreien und wünschte allzeit gute Rückkehr aus dem Einsatz.

JHV
 

Sodann leitete er zu den anstehenden Wahlen über. Aufgrund Ablauf seiner Amtszeit galt es den Verwalter für die Kameradschaftskasse der Einsatzabteilung zu wählen.

Der bisherige Kassenverwalter, Michael Schlenker, hatte sich bereit erklärt, erneut für dieses Amt zu kandidieren und die Aufgabe bei seiner evtl. Wiederwahl auch wieder zu übernehmen. Das Ergebnis fiel einstimmig aus und so wurde Kamerad Michael Schlenker von der Versammlung für die nächsten 5 Jahre zum Kassenverwalter gewählt.


JHV

Turnusgemäß war auch das Amt eines Beisitzers im Abteilungsausschuss zu besetzen.

Der bisherige Amtsinhaber, Gerhard Schlenker, stand nach über 30 Jahren als Mitglied des Abteilungsausschusses nicht mehr für eine Wiederwahl zur Verfügung. Abteilungskommandant Martin Lang dankte ihm für sein jahrzehntelanges Engagement und überreichte ihm im Namen der Abteilung Leopoldshafen ein kleines Dankeschön!


 

So musste die Versammlung nun einen neuen Kameraden als Nachfolger für Gerhard wählen. Mit Daniel Heger und Ralf Kappenstein hatten sich zwei Kameraden bereit erklärt für dieses Amt zu kandidieren.

Mit einem knappen Vorsprung wurde Ralf Kappenstein von den Anwesenden für die nächsten 5 Jahre als Beisitzer in den Abteilungsausschuss gewählt.

Traditionell wurden im Rahmen der Abteilungsversammlung auch diejenigen Kameraden geehrt, die sich im abgelaufenen Jahr durch besonders häufigen Dienstbesuch ausgezeichnet hatten. Insgesamt 31 Kameraden konnten aus der Hand des Kommandos ein Stück Schwarzwälder Schinken als kleine Anerkennung entgegennehmen.

Abteilungskommandant Lang dankte nochmals allen für ihre Unterstützung und beendete mit einem kurzen Ausblick auf anstehende Termine in 2018 die Versammlung.

Wappen der Gemeinde Eggenstein-Leopoldshafen

Gemeindeverwaltung Eggenstein-Leopoldshafen
Friedrichstraße 32 • 76344 Eggenstein-Leopoldshafen
T: 0721 97886-0 • F: 0721 97886-23 • E: info@egg-leo.de

Öffnungszeiten:
Mo - Fr 8.00-12.30 Uhr • Do 14.00-18.00 Uhr
Eggenstein-Leopoldshafen in Facebook