1
2
3
4
5
6

Privater Rauchmelder in der Enzstraße

09.08.2017

Am 09. August 2017 um 09:55 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Eggenstein-Leopoldshafen zu einem ausgelösten Rauchmelder in die Enzstraße von der Integrierten Leitstelle Karlsruhe alarmiert.

Nach Eintreffen der ersten Feuerwehrkräfte unter Einsatzleiter Martin Lang hatte in einer Wohnung ein privater Rauchmelder durch angebrannte Speisen ausgelöst. 

Nachdem die Wohnungstür mit Türöffnungswerkzeug geöffnet wurde, konnten Einsatzkräfte unter Atemschutz die angebrannten Speisen ablöschen und die verrauchte Wohnung belüften. 

Da bei einer erneuten Absuche mit der Wärmebildkamera keine weiteren Brandstellen gefunden worden sind, konnten die 17 Feuerwehrkräfte mit 3 Fahrzeugen die Einsatzstelle um 10.51 Uhr verlassen und die Einsatzstelle der Polizei übergeben. 

Neben den Einsatzkräften der Freiwilligen Feuerwehr waren der Rettungsdienst mit einem Fahrzeug sowie eine Streifenbesatzung des Polizeirevier Kalrsruhe-Waldstadt an der Einsatzstelle.    


Einsatzzoom
 
Wappen der Gemeinde Eggenstein-Leopoldshafen

Gemeindeverwaltung Eggenstein-Leopoldshafen
Friedrichstraße 32 • 76344 Eggenstein-Leopoldshafen
T: 0721 97886-0 • F: 0721 97886-23 • E: info@egg-leo.de

Öffnungszeiten:
Mo - Fr 8.00-12.30 Uhr • Do 14.00-18.00 Uhr
Eggenstein-Leopoldshafen in Facebook