1
2
3
4
5
6

Kaminbrand in Leopoldshafen

Schwierige Lage – lange Einsatzzeit. Zu einem Kaminbrand in Leopoldshafen wurde die Einsatzabteilung Leopoldshafen der Freiwilligen Feuerwehr Eggenstein-Leopoldshafen am 13.03.2017 um 18:39 Uhr alarmiert.

Der Bewohner eines älteren Wohnhauses im alten Ortsteil von Leopoldshafen hatte die Feuerwehr alarmiert, da sein Kamin in Brand geraten war. 

Da sich die Meldung bereits auf der Anfahrt bestätigte, wurde durch den Einsatzleiter, stellvertretender Kommandant Thorsten Andree, unmittelbar die Einsatzabteilung Eggenstein mit dem Teleskopmast nachalarmiert. Ebenfalls wurde die Alarmierung eines Schornsteinfegers veranlasst.  

Da auf Grund der baulichen Gegebenheiten die Gefahr bestand, dass durch die enorme Hitze Bauteile wie z.B. die Deckenverkleidung in Brand geraten, positionierte die Feuerwehr in jedem Stockwerk einen Sicherungstrupp . 

Unter Aufsicht von Abteilungskommandant Franz Weniger – im Hauptberuf Bezirksschornsteinfegermeister und somit Fachmann - , ließ die Feuerwehr den Kamin zunächst „ausbrennen“. 

Beim "Ausbrennen" des Kaminszoom
Blick in den brennenden Kaminzoom

Erst nachdem sich die Hitze im Kamin deutlich verringert hatte, konnte der Schornsteinfeger mit dem Fegen beginnen.  

Zielsetzung hierbei war, die zum Teil noch brennenden Schlacke- und Rußrückstände von der Kaminwand zu lösen und sie durch die Revisionsöffnungen zu entnehmen. Das Ablöschen erfolgte dann im Freien. Leider war dies aufgrund der Intensität des Feuers nicht in einem Arbeitsgang möglich, so dass sich dies bis gegen 22.30 Uhr hinzog. 

Erst jetzt konnten die Mehrzahl der Einsatzkräfte und der Schornsteinfeger die Einsatzstelle wieder verlassen. Um sicherzustellen, dass der Kamin keine weitere Gefahr mehr darstellte, verblieb ein Kontrolltrupp mit der Wärmebildkamera bis gegen 23.50 Uhr vor Ort. Ein aktives Eingreifen war jedoch nicht mehr erforderlich. 

Die Feuerwehr war mit insgesamt 25 Einsatzkräften und 4 Fahrzeugen im Einsatz .

 Jhg/leo

 
Kaminbrand
Wappen der Gemeinde Eggenstein-Leopoldshafen

Gemeindeverwaltung Eggenstein-Leopoldshafen
Friedrichstraße 32 • 76344 Eggenstein-Leopoldshafen
T: 0721 97886-0 • F: 0721 97886-23 • E: info@egg-leo.de

Öffnungszeiten:
Mo - Fr 8.00-12.30 Uhr • Do 14.00-18.00 Uhr
Eggenstein-Leopoldshafen in Facebook