evangelische Kirche Eggenstein
evangelische Kirche Eggenstein
Kirchplatz vor der Umgestaltung
 
 
1
2
evangelische Kirche Eggenstein
Kirchplatz vor der Umgestaltung
3
4
5
6

Einsatz "LKW reißt sich Tank auf"

01.06.2016

Am 01.06.2016 gegen 10:00 Uhr wurde die Gemeindefeuerwehr Eggenstein Leopoldshafen mit beiden Abteilungen auf die Landstraße in Leopoldshafen, Höhe Andreas-Bräu alarmiert.

Beim Eintreffen der ersten Kräfte stellte sich heraus, dass ein Betonmischer, welcher Beton auf die Baustelle am Pfinzentlastungskanal liefern wollte, beim Einfahren in die Baustelle, den Tank an einer Spundwand aufgerissen hatte. Dabei traten ca. 100 Liter Diesel aus, welche den Boden im Baustellenbereich verunreinigten. 

Um weiteren Schaden sowohl für die Umwelt als auch wirtschaftlich für den Baustofflieferanten zu verhindern, fixierte und dichtete die Feuerwehr den Tank provisorisch ab, sodass der LKW in die Baustelle einfahren und den Beton abladen konnte. Fachleute des Landratsamtes begutachteten die Unfallstelle und leiteten weitere Maßnahmen ein. 

Die 10 Einsatzkräfte der Gemeindefeuerwehr waren mit 4 Fahrzeugen unter der Führung des 2. stellvertretenden Kommandanten Thorsten Andree knapp zwei Stunden im Einsatz. 

Neben der Feuerwehr waren Kräfte der Polizei zur Unfallaufnahme und Regelung des Verkehrs tätig. 

 dgr/leo

LKW mit offenem Tankzoom
Beim Abdichten des Tankszoom
Der Tank ist gesichertzoom
 
Wappen der Gemeinde Eggenstein-Leopoldshafen

Gemeindeverwaltung Eggenstein-Leopoldshafen
Friedrichstraße 32 • 76344 Eggenstein-Leopoldshafen
T: 0721 97886-0 • F: 0721 97886-23 • E: info@egg-leo.de

Öffnungszeiten:
Mo - Fr 8.00-12.30 Uhr • Do 14.00-18.00 Uhr
Eggenstein-Leopoldshafen in Facebook