1
2
3
4
5
6

Besonderes Engagement verdient besondere Würdigung

16.05.2017

Die Satzung der Gemeindefeuerwehr Eggenstein-Leopoldshafen sieht in § 9 vor, dass der Gemeinderat auf Vorschlag des Feuerwehrausschusses „Personen, die sich um das örtliche Feuerwehrwesen besondere Verdienste erworben haben, die Eigenschaft der Ehrenmitgliedschaft in der Gemeindefeuerwehr verleihen kann.“.

Kamerad Franz Weniger, bisheriger Abteilungskommandant der Einsatzabteilung Eggenstein, stand nach Ablauf seiner regulären Amtszeit aus Altersgründen nicht mehr für eine erneute Kandidatur zur Verfügung. Franz Weniger hatte die Funktion des Abteilungskommandanten der Einsatzabteilung Eggenstein bereits über 10 Jahre begleitet. Unter seiner Führung gelang es die Einsatzabteilung stetig weiter zu entwickeln und den Personalstand stabil zu halten.



Ohne Zweifel hat sich Franz Weniger besondere Verdienste um das örtliche Feuerwehrwesen erworben. Aus diesem Grund beschloss der Feuerwehrausschuss, für ihn die Ehrenmitgliedschaft zu beantragen.

Der Gemeinderat stimmte der Ernennung von Franz Weniger zum Ehrenmitglied zu und so konnte Bürgermeister Bernd Stober im Rahmen der Jahreshauptversammlung Franz Weniger zum Ehrenmitglied der Freiwilligen Feuerwehr Eggenstein-Leopoldshafen ernennen. Kommandant Willy Nees schloss sich der Gratulation durch den Bürgermeister an und die neue Führung der Feuerwehr Abteilung Eggenstein überreichte ihrem Franz zum Dank ein Präsent, verbunden mit dem Wunsch, dass er auch weiterhin der Ratgeber bleibe der er bisher war.

Franz Weniger
Franz Weniger
 
Wappen der Gemeinde Eggenstein-Leopoldshafen

Gemeindeverwaltung Eggenstein-Leopoldshafen
Friedrichstraße 32 • 76344 Eggenstein-Leopoldshafen
T: 0721 97886-0 • F: 0721 97886-23 • E: info@egg-leo.de

Öffnungszeiten:
Mo - Fr 8.00-12.30 Uhr • Do 14.00-18.00 Uhr
Eggenstein-Leopoldshafen in Facebook