evangelische Kirche Eggenstein
evangelische Kirche Eggenstein
Kirchplatz vor der Umgestaltung
 
 
1
2
evangelische Kirche Eggenstein
Kirchplatz vor der Umgestaltung
3
4
5
6

Verkehrsunfall auf der Landesstraße 559

16.08.2017

Am Mittwoch, den 16. August 2017 um 23:38 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Egggenstein-Leopoldshafen mit dem Alarmstichwort „Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person“ auf die Landesstraße 559 in Richtung Rheinfähre Leopoldshafen von der Integrierten Leitstelle Karlsruhe alarmiert.

Bereits 7 Minuten nach der Alarmierung konnten die ersten Einsatzkräfte an der Einsatzstelle zwei verletzte Personen, die glücklicherweise nicht in ihrem Fahrzeug eingeklemmt waren, erstversorgen bis zur Ankunft des Rettungsdienstes. Die Unfallstelle, die sich in einer unübersichtlichen Linkskurve befand, wurde sofort abgesichert. Weitere Feuerwehrkräfte leuchteten die Einsatzstelle aus, stellten den Brandschutz sicher und klemmten die Fahrzeugbatterien des völlig zerstörten PKW ab. Nachdem die beiden verletzten Personen dem Rettungsdienst übergeben worden sind, wurde die Einsatzstelle um 0:40 Uhr an die Polizei übergeben. Im Laufe des Einsatzes verschaffte sich Kommandant Dominik Wolf vor Ort einen Überblick über die Lage.

Die Freiwillige Feuerwehr Eggenstein-Leopoldshafen unter Einsatzleiter Thorsten Andree war insgesamt mit 42 Einsatzkräften und 7 Fahrzeugen, der Rettungsdienst und die Notfallhilfe mit 4 Fahrzeugen sowie die Polizei Karlsruhe-Waldstadt mit zwei Streifenbesatzungen.

Unfallfahrzeug
Einsatzfahrzeuge
 
Wappen der Gemeinde Eggenstein-Leopoldshafen

Gemeindeverwaltung Eggenstein-Leopoldshafen
Friedrichstraße 32 • 76344 Eggenstein-Leopoldshafen
T: 0721 97886-0 • F: 0721 97886-23 • E: info@egg-leo.de

Öffnungszeiten:
Mo - Fr 8.00-12.30 Uhr • Do 14.00-18.00 Uhr
Eggenstein-Leopoldshafen in Facebook