Aktuelles in Leben & Freizeit

 
  • 13.03.2016  Ortsgeschichte am verkaufsoffenen Wahl-/Sonntag

    Am Tag der Landtagswahlen war bei uns viel geboten. Diskussion zum Elternsein im 21. Jahrhundert, Führung mit dem Bähnle zu den Orten früherer Gärtnereien und "Ortsgeschichte" im evangelischen Gemeindesaal mit Film, Fotos und Vorträgen, dazu viele Geschäfte, die ihre Pforten geöffnet hatten und Essen & Trinken gab es nicht nur auf dem Kirchplatz bei den Alden Bumbeln. Eine breite Angebotspalette zum Auswählen.

  • 01.03.2016  Kinderoper - toll war es

    Kinderoper - toll war es

    Musikalische Oper fasziniert auch Kinder. Dies war in der proppenvollen Rheinhalle eindeutig feststellbar. Brass 4.1 ließ das Märchen "Hänsel & Gretel" virtuos lebendig werden. Die Kinder hingen an den Lippen von Juri Tetzlaff. "Ein besonderes Highlight" schreibt die BNN voll des Lobes.

  • 18.02.2016  Historischer Festumzug - Flyerdaten fast komplett

    Historischer Festumzug - Flyerdaten fast komplett

    Die Planungen des Festumzuges am 5. Juni 2016 sind nahezu abgeschlossen. Jetzt geht es in die Umsetzung. Die 15.000 Broschüren werden jetzt gestaltet. Wir haben rund 1250 Mitwirkende. Die meisten Teilnehmer haben ihre Daten gemeldet, bei den anderen wird es jetzt eng.

  • 10.02.2016  Fasching 2016 ohne Umzug

    Fasching 2016 ohne Umzug

    Leider musste der Faschingsumzug aufgrund des stürmischen Wetters abgesagt werden. Die Organisatoren bedauern dies ebenso sehr wie die Umzugsteilnehmer und die Zuschauer. Sicherheit hat Vorrang. Organisiert war wieder alles in Perfektion, Dixi, Lautsprecher, Security, Bonbons ... alles war bereit, nur der Wettergott war uneinsichtig. Einige Fotos gibt es dennoch.

  • 01.02.2016  Auf geht’s zum Faschingsumzug

    Auf geht’s zum Faschingsumzug

    Am Faschingsdienstag, 9. Februar 2016, wird es wieder einen fröhlich-bunten Umzug geben: ab 13.61 Uhr vom Bahnhof durch die Moltke-, Werder- und Bahnhofstraße zum Rathausplatz, dem Narrendorf. Tolle Stimmung - tonnenweise Bonbons für die Kinder. Dabeisein ist alles.

  • 24.11.2015  Ortssippenbücher + Chroniken

    Im Rahmen des gut besuchten Kunsthandwerkermarktes wurden die Ortssippenbücher im Rathaus vorgestellt. Der Autor Walter Scheidle signierte den Käufern die für die Ahnenforschung hilfreichen Familienbücher. Auch Prof. Dr. Konrad Dussel und die Co-Autoren versahen gerne die Chroniken unserer beiden Ortsteile mit einer persönlichen Widmung. Alle Bücher sind im Rathaus und der Buchhandlung Krissel erhältlich.

  • 13.11.2015  Neue Möglichkeit für hör- und sprachbehinderte Menschen: Nothilfe-SMS als Ergänzung zum Notfall-Fax

    Neue Möglichkeit für hör- und sprachbehinderte Menschen: Nothilfe-SMS als Ergänzung zum Notfall-Fax

  • 11.11.2015  Ortssippenbücher + Chroniken

    Ortssippenbücher + Chroniken

    Merken Sie sich den 21.11.15 vor, wenn Sie an Familienforschung interessiert sind oder wenn Sie eine Chronik von Prof. Dr. Dussel haben. Der Professor und auch die Co-Autoren Knobloch und Kranich werden die Autogrammstunde im Rahmen des Kunsthandwerkermarktes im Rathaus am Samstag, 21.11.15, ab 16 Uhr nachholen. Walter Scheidle, geschätzter Familienforscher, stellt seine beiden neuen Ortssippenbücher vor.

  • 21.10.2015  Ortsgeschichte bei Schmalzbrot und Most

    Ortsgeschichte bei Schmalzbrot und Most

    Ein Kirwe-Sonntag mit Tradition und Ortsgeschichte erlebten die Gäste im nahezu vollbesetzten Kronesaal. Filme, Fotos, Vorträge - Uwe Hotz, Horst Schlenker und Michael Martin boten viel, tatkräftig unterstützt von ihren Frauen.

  • 22.09.2015  Vorstellung und Erstverkauf Eggensteiner Chronik

    Vorstellung und Erstverkauf Eggensteiner Chronik

    „Sehr gut geschrieben“, „kurzweilig zu lesen“, „überraschend viele Bilder“ lauten die ersten Kommentare von Lesern der neuen Chronik „1250 Jahre Eggenstein – vom Wandel einer lebendigen Gemeinde“. Sie hatten die Gelegenheit genutzt und gleich bei der offiziellen Präsentation letzten Samstag ihr Exemplar am Verkaufsstand der Buchhandlung Krissel erworben.

Wappen der Gemeinde Eggenstein-Leopoldshafen

Gemeindeverwaltung Eggenstein-Leopoldshafen
Friedrichstraße 32 • 76344 Eggenstein-Leopoldshafen
T: 0721 97886-0 • F: 0721 97886-23 • E: info@egg-leo.de

Öffnungszeiten:
Mo - Fr 8.00-12.30 Uhr • Do 14.00-18.00 Uhr
Eggenstein-Leopoldshafen in Facebook