evangelische Kirche Eggenstein
evangelische Kirche Eggenstein
Kirchplatz vor der Umgestaltung
 
 
1
2
evangelische Kirche Eggenstein
Kirchplatz vor der Umgestaltung
3
4
5
6

Kreuzung Ampelanlage Leopoldshafen

17.10.2016

Baumaßnahmen nach Mitteilung des Landratsamtes im Zeitplan. Die Aufhebung der Sperrung der K3580 ist ab dem 2.11.2016 geplant. Zeitgleich ist die Vollsperrung des Bahnübergangs erforderlich. Änderungen bautechnisch möglich. Bitte besonders vorsichtig fahren.

Das Landratsamt Karlsruhe hat den weiteren Bauablauf für den notwendigen Tausch der vollständig zerstörten Ampelanlage an der Kreuzung Landstraße 559 (L559 führt von der Rheinfähre nach Stutensee) und Kreisstraße 3580 (K3580 führt von Linkenheim nach Eggenstein) konkretisiert. Die bisherigen Arbeiten zur Aufgrabung der Straße und dem Verlegen neuer Kabelstränge sowie die Fundamentierung der Aufstellflächen für die Ampelmasten liegen im Zeitplan. Der aktuelle Bauabschnitt wird voraussichtlich bis zum 24.10.2016 andauern. Zur Erledigung der letzten Aufgrabung in diesem Bereich ist es erforderlich, die Fahrspur kommend vom alten Ortsteil Leopoldshafen in Richtung Stutensee nochmals zu verlegen. Die Verkehrsbeziehung wird aber durchgängig bestehen bleiben.

Ampel-Kreuzung Leopoldshafen, Foto von Robert Redinger, Film-AGzoom
Ampel-Kreuzung Leopoldshafen, Foto von Robert Redinger, Film-AG
 

Sperrung Abbiegespuren K3580
Ab dem 24.10.2016 bis voraussichtlich 01.11.2016 müssen die letzten Aufgrabungen im westlichen Kreuzungsbereich durchgeführt werden. In diesem Zeitraum ist es nicht möglich von der K3580 links in Richtung des alten Ortsteils abzubiegen. Der Verkehr wird hier über den Donauring und die Rheinstraße umgeleitet. Durch die Sperrung dieser Fahrtwege im besagten Zeitraum können die Tiefbauarbeiten schneller durchgeführt werden. Die Dauer der Gesamtmaßnahme und insbesondere die Dauer der aktuell bestehenden Sperrung der K3580 verringern sich so um ca. eine Woche.

Vollsperrung Bahnübergang L559
Ab dem 02.11.2016 erfolgt dann die bereits angekündigte Vollsperrung des Bahnübergangs an der L559, da die Ampeln für den S-Bahn-Verkehr abgeschaltet und ausgetauscht werden müssen. Die Umleitung des Verkehrs auf der L559 erfolgt ab diesem Zeitpunkt ebenfalls über die Rheinstraße und den Donauring bzw. nach Süden über die K3580. Ab diesem Zeitpunkt wird die Sperrung der K3580 wieder aufgehoben, sodass der Verkehr kommend von Linkenheim wieder auf der Kreisstraße in Richtung Süden erfolgen kann. Die Kreuzung wird ab diesem Zeitpunkt auch wieder mit einer provisorischen Ampel ausgestattet. Dies ist im Vergleich zu bisher möglich, da durch die Sperrung des Bahnübergangs eine Kopplung mit den Signalen der S-Bahn nicht mehr notwendig ist. Wie bereits berichtet, können solche provisorischen Ampeln technisch nicht mit den Ampeln der Bahn verbunden werden. Aus diesem Grund können solche Ampeln zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht aufgestellt werden.

Die Gesamtmaßnahme soll nach den aktuellen Planungen Ende des Jahres abgeschlossen sein.

Der Penny-Markt sowie der Kompostplatz sind über eine provisorische Zufahrt an der Werner-Heisenberg-Straße sowie den Wörthweg erreichbar.

Bilder Zufahrt Penny

Wir werden regelmäßig weitere Details zur Sperrung an dieser Stelle veröffentlichen.

Bitte fahren Sie in dem Bereich besonders vorsichtig und partnerschaftlich.

Wappen der Gemeinde Eggenstein-Leopoldshafen

Gemeindeverwaltung Eggenstein-Leopoldshafen
Friedrichstraße 32 • 76344 Eggenstein-Leopoldshafen
T: 0721 97886-0 • F: 0721 97886-23 • E: info@egg-leo.de

Öffnungszeiten:
Mo - Fr 8.00-12.30 Uhr • Do 14.00-18.00 Uhr
Eggenstein-Leopoldshafen in Facebook