1
2
3
4
5
6

Abschied von Pfarrer Kendel

15.12.2017

„Die berufliche Veränderung von Dr. Kendel ist auch für die politische Gemeinde ein nur schwer zu ersetzender Verlust“, bedauert Bürgermeister Stober die Neuorientierung von Pfarrer Kendel. Dieser übernimmt zum 1. Januar eine neue Aufgabe im Evangelischen Oberkirchenrat in Karlsruhe. Dr. André Kendel hat in unserer Gemeinde nachhaltig seine Spuren hinterlassen. DANKE dafür.

Leider heißt es Abschiednehmen von Pfarrer Dr. André Kendel. Er übernimmt zum 1. Januar 2018 eine neue Aufgabe im Evangelischen Oberkirchenrat in Karlsruhe. Dort beschäftigt er sich mit dem Thema „Konzeptentwicklung Mitgliederorientierung und Pilotprojekte zur Mitgliederkommunikation“.

Er wird noch die Gottesdienste über Weihnachten und Silvester gestalten. Pfarrer Kendel und seine Familie wurden am 15. Dezember 2017 offiziell verabschiedet mit einem Gottesdienst, der u.a. von Dekan Dr. Martin Reppenhagen und Oberkirchenrätin Karen Hinrichs gestaltet wurde.

Beim anschließenden Empfang im evangelischen Gemeindehaus überbrachte Bürgermeister Stober den Dank der Gemeindeverwaltung und bedauert „Die berufliche Neuorientierung von Dr. Kendel ist auch für die politische Gemeinde ein nur schwer zu ersetzender Verlust.“

Dr. Kendel hat sich in der Gesamtgemeinde auf vielerlei Art Verdienste erworben. Sei es beim Abriss und Neubau des evangelischen Kindergartens, dem Ausbau der Betreuungsangebote, der Renovierung der Kirche und des Gemeindehauses oder bei der Belebung des Volkstrauertags. „Pfarrer Kendel hat frischen Wind in die Kirchengemeinde gebracht“, hört man von vielen Seiten. Nicht zuletzt ist es seiner Initiative zu verdanken, dass bereits in 2014 über einen „Runden Tisch Asyl“ der Grundstein für die heute sehr aktive ehrenamtliche Flüchtlingshilfe gelegt wurde.

Der politische Gemeinderat und die Gemeindeverwaltung wünschen Dr. Kendel und seiner Familie alles Gute für den weiteren Lebensweg und danken ihm für das Wirken in unserer Gemeinde.

Dr. André Kendel ca. 10 Jahre bis 2017 evangelischer Pfarrer der Kirchengemeinde Leopoldshafen.zoom

Auf der Webseite www.eki-leo.de ist der Werdegang des Theologen nachzulesen. Dr. Kendel ist seit März 2007 Pfarrer der evangelischen Kirchengemeinde Leopoldshafen. Geboren wurde er 1967 in Freiburg. Nach dem Studium in Tübingen, Heidelberg und Boston/USA hat er 1998 zum Doktor der Theologie in Heidelberg promoviert mit einer Arbeit über das Auferstehungsverständnis. Nach dem Vikariat war er 5 Jahre in der freien Wirtschaft, zunächst als Assistent der Geschäftsleitung für die Restrukturierung eines Maschinenbauunternehmens, dann arbeitete er als Etatdirektor einer Werbeagentur. Im April 2006 ist er wieder in den kirchlichen Dienst eingetreten. Neben seinem Pfarramt in Leopoldshafen ist er Lehrer für Berufsethik an der Polizeischule Bruchsal, Bezirksdiakoniepfarrer des Kirchenbezirks Karlsruhe-Land und Mitglied des Bezirkskirchenrats.

Der evangelische Kirchengemeinderat Leopoldshafen schreibt die Pfarrstelle neu aus, aber es ist erst einmal mit einer Vakanz zu rechnen bis ein geeigneter Pfarrer gefunden wird.

 
Wappen der Gemeinde Eggenstein-Leopoldshafen

Gemeindeverwaltung Eggenstein-Leopoldshafen
Friedrichstraße 32 • 76344 Eggenstein-Leopoldshafen
T: 0721 97886-0 • F: 0721 97886-23 • E: info@egg-leo.de

Öffnungszeiten:
Mo - Fr 8.00-12.30 Uhr • Do 14.00-18.00 Uhr
Eggenstein-Leopoldshafen in Facebook