evangelische Kirche Eggenstein
evangelische Kirche Eggenstein
Kirchplatz vor der Umgestaltung
 
 
1
2
evangelische Kirche Eggenstein
Kirchplatz vor der Umgestaltung
3
4
5
6

Wasserpegel am Rhein erreicht kritische Marke - Dammscharte am Rhein geschlossen

23.01.2018

Der Wasserstand des Rheins hat am Donnerstag die kritische Marke von 8,20 m erreicht und steigt weiter an. Das Regierungspräsidium Karlsruhe weist darauf hin, dass das Betreten der Dämme bei Hochwasser verboten und gefährlich ist. Bitte beachten Sie diesen Hinweis zu Ihrer eigenen Sicherheit. Die Zugänge an der Waidwerkbrücke, der Bellebrücke und am Alten Hafen sind gesperrt.

Bereits am gestrigen Mittwoch wurde die Dammscharte an der L559 bei der Rheinfähre Leopoldshafen durch Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Eggenstein-Leopoldshafen geschlossen. Im Laufe des heutigen Tages wird der Wasserstand die Marke von 8,20 m am Pegel Maxau erreichen und weiter steigen. Bei diesem Wert steht das Wasser an der Dammscharte an und droht in den hinter dem Damm gelegenen Bereich zu strömen.

Darüber hinaus sind auf Grund der überfluteten Flächen im Hinterland und der vorherrschend starken Strömung die Zugänge an der Waidwerkbrücke, der Bellebrücke und am Alten Hafen gesperrt.

Im Lauf des Tages wird ein Anstieg auf bis zu 8,70 m von der Hochwasservorhersagezentrale Baden-Württemberg prognostiziert. Grund hierfür ist neben den andauernden Regefällen insbesondere die Schneeschmelze im Schwarzwald und in den Alpen.

Die Freiwillige Feuerwehr wird zumindest bis zum kommenden Donnerstag rund um die Uhr das Rheinwachthaus an der Dammscharte besetzen und bei Bedarf auf den steigenden Wasserstand reagieren. Darüber hinaus finden in regelmäßigen Abständen Begehungen des gesamten Dammes in Eggenstein-Leopoldshafen statt, um frühzeitig mögliche Schadstellen zu erkennen und Maßnahmen einleiten zu können.

In diesem Zuge möchten wir auf die Regelungen der Dammschutzverordnung des Regierungspräsidiums Karlsruhe hinweisen. Diese untersagt das Begehen und Befahren der Dämme bei Hochwasser. Diese sind bei der aktuellen Wetter- und Hochwasserlage stark aufgeweicht und können hierdurch strukturell Schaden nehmen. Wir bitten um Beachtung.

Von Seiten der Gemeindeverwaltung und der Freiwilligen Feuerwehr wird die Entwicklung des Wasserstandes weiter intensiv beobachtet. Wann die Dammscharte wieder geöffnet und die übrigen Sperrungen wieder aufgehoben werden können, hängt von dieser Entwicklung ab.

Wappen der Gemeinde Eggenstein-Leopoldshafen

Gemeindeverwaltung Eggenstein-Leopoldshafen
Friedrichstraße 32 • 76344 Eggenstein-Leopoldshafen
T: 0721 97886-0 • F: 0721 97886-23 • E: info@egg-leo.de

Öffnungszeiten:
Mo - Fr 8.00-12.30 Uhr • Do 14.00-18.00 Uhr
Eggenstein-Leopoldshafen in Facebook