evangelische Kirche Eggenstein
evangelische Kirche Eggenstein
Kirchplatz vor der Umgestaltung
 
 
1
2
evangelische Kirche Eggenstein
Kirchplatz vor der Umgestaltung
3
4
5
6

Aktuelles

 
  • 30.11.2016  Gelungene Kooperation - Meilenstein erreicht

    Gelungene Kooperation - Meilenstein erreicht

    Herzensangelegenheit Alter Hafen - ein wertvolles Umweltprojekt, für welches die Gemeinde einen langen Atem benötigt. Jetzt wurde mit der Entschlammung des Alten Hafens im Zuge des Ausbaus des Rheinhochwasserdamms durch das Regierungspräsidium Karlsruhe ein weiterer Meilenstein erreicht. Die Wassertiefe wurde erhöht, somit sinkt die Temperatur, das Wasser kann mehr Sauerstoff aufnehmen - beste Voraussetzung für ein artenreich besiedeltes Auegewässer.

  • 25.11.2016  Dr. Fischer aus dem Gemeinderat verabschiedet

    Dr. Fischer aus dem Gemeinderat verabschiedet

    Die CDU-Vorsitzende Dr. Fischer hat den Antrag gestellt von ihrem Ehrenamt als Gemeinderätin entbunden zu werden. Der Gemeinderat hat diesem entsprochen, da einer der rechtlich zulässigen Gründe vorliegt.

  • 25.11.2016  Brücke Linkenheimer Allee

    Brücke Linkenheimer Allee

    Voraussichtlich zum Jahresende ist die neue Brücke über den Pfinzentlastungskanal fertig. Sie befindet sich östlich der B36 im Verlauf der Linkenheimer Allee in der Nähe des Gartencenters. Sie wird von Spaziergängern und Radfahrern intensiv genutzt.

  • 24.11.2016  Nikolaustag beim Heimatmuseum

    Nikolaustag beim Heimatmuseum

    Der Nikolaustag, organisiert von der AG Ortsgeschichte, hat schon Tradition und erfreut sich großer Beliebtheit. Für Klein und Groß gibt es ein breitgefächertes Angebot - kulturell, informativ, wohlschmeckend, stimmungsvoll und einfach schön. Natürlich gibt es auch Essen & Trinken, es könnte ja sein, dass der Nikolaus Hunger hat, bevor er seine Weiterreise antritt.

  • 24.11.2016  Letzter Tag der Sonderausstellung

    Im Heimatmuseum in der Leopoldstraße ist am Sonntag letztmalig die Sonderausstellung „Der Weg ins Wirtschaftswunder“ zu sehen. Freitag, 25.11.16, 19 Uhr, referiert die Kunsthistorikerin Dr. Beil zum Thema "Not macht erfinderisch: Flicken, Reparieren und Umnutzen von Dingen in Kriegs- und Nachkriegszeiten". Sie sind herzlich eingeladen. Zum Abschluss der Ausstellung ist der ausgewiesene Fachmann Wolfgang Knobloch noch einmal selbst vor Ort und haucht mit seinen Erzählungen den Exponaten Leben ein.

  • 17.11.2016  Kreuzung in Leopoldshafen ab 13.12.2016 wieder geöffnet

    Kreuzung in Leopoldshafen ab 13.12.2016 wieder geöffnet

    An der Reparatur der Ampelanlage in Leopoldshafen wird mit Hochdruck gearbeitet. Dies veranschaulicht der sog. Bauzeitenplan. Das Landratsamt Karlsruhe hat die Terminierung der anstehenden Arbeiten vom 16.11. bis 11.12.16 bekanntgegeben. Voraussetzung für den termingerechten Ablauf ist passendes Wetter. Die Komplexität ergibt sich im Zusammenspiel der Taktung der Straßenbahn mit der Verkehrsampel für die Autofahrer. Rund 670.000 € kostet die Maßnahme, die von der AVG und dem Land Baden-Württemberg finanziert wird.

  • Stromnetz-Ausbau: Infomarkt 16.11.

    Stromnetz-Ausbau: Infomarkt 16.11.

    In der Rheinhalle informiert die Firma TransnetBW am Mittwoch, 16.11., im Zeitfenster von 16 bis 20 Uhr, über die Optionen der Verstärkung des Stromnetzes in unserer Gegend. Kommen Sie und informieren Sie sich. Unsere Gemeinde ist direkt betroffen.

  • 15.11.2016  Kunstausstellung im Rathaus

    Anlässlich seines 30-jährigen Jubiläums hat der Kunstkreis Karlsdorf-Neuthard eine besondere Ausstellung mit Objekten seines künstlerischen Schaffens. Schauen Sie sich die lebendige Farbigkeit der Kunstwerke und die Vielfalt der Darstellung im Rathaus an. Die Ausstellung ist noch bis zum 2. Dezember in der Friedrichstraße 32 von Montag bis Freitag zwischen 8.00 und 12.30 Uhr und donnerstags von 14.00 bis 18.00 Uhr zu sehen.

  • 10.11.2016  Baumfällarbeiten am Hammenweg

    In der kommenden Woche werden die Pappeln am Hammenweg gefällt. Die Pappeln haben ein Alter von ca. 60 Jahren erreicht und weisen Dürräste in der Krone auf, die Spaziergänger auf dem Fußweg gefährden können. Während der Fällung ist der Fußweg vom Bolzplatz/Abgang Penny bis zur Treppe gesperrt, während des Holzrückens wird für einige Tage der gesamte Hammenweg benötigt. Die Spaziergänger werden gebeten in dieser Zeit einen anderen Weg zu wählen.

  • 02.11.2016  Fahrbeziehung auf der K3580 von Norden nach Süden wieder offen - Behelfsampel in Betrieb

    Fahrbeziehung auf der K3580 von Norden nach Süden wieder offen - Behelfsampel in Betrieb

    Wie angekündigt konnte durch das Landratsamt am 2.11. die Fahrbeziehung auf der Kreisstraße 3580 von Eggenstein nach Linkenheim wieder geöffnet werden. Der Bahnübergang wird bis zum Ende der Maßnahme voll gesperrt bleiben. Der Verkehr wird über die Rheinstraße und den Donauring umgeleitet.

Wappen der Gemeinde Eggenstein-Leopoldshafen

Gemeindeverwaltung Eggenstein-Leopoldshafen
Friedrichstraße 32 • 76344 Eggenstein-Leopoldshafen
T: 0721 97886-0 • F: 0721 97886-23 • E: info@egg-leo.de

Öffnungszeiten:
Mo - Fr 8.00-12.30 Uhr • Do 14.00-18.00 Uhr
Eggenstein-Leopoldshafen in Facebook