1
2
3
4
5
6

Aktuelles

 
  • 12.12.2018  Raumbedarf Gemeinde

    Raumbedarf Gemeinde

    Der Platz im Rathaus reicht nicht mehr aus. Am 22.1. um 18 Uhr stellen wir Ihnen im Rathaus die Überlegungen zur Deckung des Raumbedarfs vor und beantworten gerne Ihre Fragen. Hier finden Sie ausführliche Informationen zu den Anforderungen an ein Rathausgebäude und die Vorstudie zur Erweiterung des bestehenden Rathauses mit Überbauung des Parkplatzes. In der Sitzung am 05.02.2019 wird der Gemeinderat über das weitere Vorgehen beschließen. Diskutieren Sie mit. Ihre Meinung interessiert uns.

  • 11.12.2018  Entwicklung Wohngebiet Hagsfelder Weg

    In seiner Sitzung vom 4.12.18 hat der Gemeinderat über das weitere Vorgehen zur Entwicklung des Wohngebietes zwischen Grabener Straße und Straßenbahnlinie beim Durlacher bzw. Hagsfelder Weg diskutiert. Er hat mehrheitlich beschlossen das gesamte Areal mit 10.000 m² bebaubarer Fläche Gemeinschaften, bestehend aus Architekten und Investoren, anzubieten, um ein städtebauliches Konzept zu entwerfen.

  • 10.12.2018  Wie eine große Familie

    Wie eine große Familie

    Stimmungsvoll und abwechslungsreich mit Musik und Gesang feierten wir an diesem Wochenende den 2. Advent mit Nikolaustag und Adventssingen. Am Freitag hatte die Gemeinde unsere Senioren in die Rheinhalle zur gemeinsamen Feier eingeladen. Bürgermeister Stober gab bei allen drei Feiern einen kurzen Rückblick auf die Geschehnisse des ablaufenden Jahres und stand für persönliche Gespräche zur Verfügung. Es ging sehr familiär zu. Ganz großer Dank an alle, die in irgendeiner Weise mitgewirkt haben, und das waren sehr viele.

  • 03.12.2018  Neue Welle Herzensmensch

    Neue Welle Herzensmensch

    Tatjana Treiber ist einer von 4 neue welle Herzensmenschen von insgesamt 180 Vorschlägen. Ein Video mit ihr ist hier zu sehen. Die neue welle sucht stets nach Machern, die ehrenamtlich, in ihrer Freizeit oder auch mit eigenen finanziellen Mitteln die Region ein kleines Stückchen besser machen. Diesen Menschen sagt der Radiosender DANKE. Auch die Gemeindeverwaltung bedankt sich sehr herzlich für die sehr gute kooperative Zusammenarbeit und den enormen ehrenamtlichen Einsatz von Tatjana Treiber.

  • 23.11.2018  Versteigerung Schlagraum

    Versteigerung Schlagraum

    Die Versteigerung des Schlagraums findet dieses Jahr am Donnerstag, 13. Dezember, um 19 Uhr im Ratssaal, Rathaus Friedrichstraße 32, statt. Die Karten mit den Gebieten für Schlagraum finden Sie hier auf der Webseite. Bis zum 30.11. werden die beiden noch offenen Gebiete 1 und 8 eingeteilt und veröffentlicht. Das bestellte frische Brennholz-lang wird im Dezember zugeteilt.

  • 19.11.2018  Abfallvermeidung Umgang mit Schadstoffen

    Das Landratsamt Karlsruhe nimmt zur "Europäischen Woche der Abfallvermeidung" vom 19. bis 27. November die Schadstoffe in den Fokus. Wenn auch Sie Tipps zu Schadstoffen haben, mailen Sie sie an den Abfallwirtschaftsbetrieb des Landkreises Karlsruhe.

  • 19.11.2018  Neukonzeption Faschingsumzug

    Neukonzeption Faschingsumzug

    Der Gemeinderat hat in seiner Sitzung am 6.11.18 über das neue Konzept des Umzuges beraten. Er ist sich einig, dass an diesem Brauchtum festgehalten werden soll, allerdings nur soweit dies überhaupt noch vertretbar ist. Bewusstes Stören des Ablaufes des Umzugs dürfen sich nicht wiederholen, sonst ist es das Aus für die überaus beliebte Faschingsveranstaltung. Der Erfolg der Neukonzeption wird darüber entscheiden, wie es 2020 weiter geht. Vielen Dank ans Faschingskomitee des Ortskartells für das Engagement zum Erhalt des Brauchtums.

  • 16.11.2018  Wenn die Straßenbeleuchtung ausfällt

    Wenn die Straßenbeleuchtung ausfällt

    Wir danken allen, die uns über das Meldeportal auf unserer Homepage oder telefonisch Mängel an der Beleuchtung melden. Wichtige Infos für die Techniker sind der genaue Stand der Leuchte: Leuchten Nummer (auf jedem Leuchten Mast in Sichthöhe angebracht) sowie Straße und HausNr.. Im vierwöchigen Intervall werden pro Ortsteil die Wartungen und Instandhaltungen an der Straßenbeleuchtung durchgeführt. Wir kümmern uns.

  • 16.11.2018  Nikolaustag + Adventssingen

    Nikolaustag + Adventssingen

    Die familiäre Atmosphäre beim Nikolaustag rund um das Museum in der Leopoldstraße und Adventssingen stimmen uns auf Weihnachten ein. Örtliche Gesangsgruppen versetzen Sie in Stimmung, Glühwein oder Kinderpunsch wärmen Sie und die leckeren Dambedeis versüßen Ihnen den Abend - wer es deftig mag - Bratwurst gibt es auch. Die AG OG und die Vereine des Ortskartells freuen sich auf Sie am 8. und 9.12.. Das Adventssingen in Leopoldshafen entfällt leider dieses Jahr.

  • 13.11.2018  Mensa in Gemeinschaftsschule

    Mensa in Gemeinschaftsschule

    Die Schülerinnen und Schüler der Gemeinschaftsschule haben von ihrer fast 350 qm großen Mensa gleich nach den Herbstferien Besitz ergriffen. Bürgermeister Stober ließ es sich nicht nehmen bei dieser Premiere mit Hauptamtsleiter Jürgen Ehrmann und Petra Burkart, Fachbereichsleiterin Soziales, dabei zu sein, um gemeinsam mit Rektorin Elisabeth Eser und Konrektorin Kristina Schnell "Probe zu essen". Und es hat geschmeckt!

Wappen der Gemeinde Eggenstein-Leopoldshafen

Gemeindeverwaltung Eggenstein-Leopoldshafen
Friedrichstraße 32 • 76344 Eggenstein-Leopoldshafen
T: 0721 97886-0 • F: 0721 97886-23 • E: info@egg-leo.de

Öffnungszeiten:
Mo - Fr 8.00-12.30 Uhr • Do 14.00-18.00 Uhr
Eggenstein-Leopoldshafen in Facebook